Donnerstag, 18. Dezember 2008

Teebeutelbuch



Wie versprochen kommt hier die Anleitung für das Teebeutelbuch:
Cover: 21,5 x 9 cm, unterteilt in 8,5/4,5/8,5 cm

Taschen: 16 x 15 (Höhe x Breite), 16 x 16 (Höhe x Breite), 16 x 17 (Höhe x Breite)

Von der langen Seite (Höhe) 1 cm als Klebelasche nutzen. Dann in der Mitte falten, so dass die Tasche 7,5 cm hoch ist.

Von der Breite jeweils von oben und unten 7 cm falzen. Dann hat man automatisch die Innenfalte.


Nachdem Ihr alles bestempelt und gefalzt habt, wird geklebt. Wichtig ist hierbei, einen guten Kleber zu verwenden ( z.B. den Tombow). Die Taschen werden übereinander geklebt und ich habe zum besseren Rausholen der Teebeutel einen Halbkreis ausgestanzt. Es wurden dann noch Ösen in das Cover eingebracht um es mit dem Schleifenband verschließen zu können.

1 Kommentar:

Biene34 hat gesagt…

Das werde ich bestimmt mal nachmachen, das ist ein schönes Mitbringsel ...

Sabine