Donnerstag, 16. April 2009

Box in a Bag

Nun hat es doch wieder länger gedauert etwas zu posten als ich wollte. Nächste Woche geht ja wieder die Schule los!
So, nun zum eigentlichen Teil: die Anleitung für die Box in a Bag.
  1. Papier in 11 x 11 cm für den Boden zurecht schneiden.
  2. Alle Seiten bei 2,5 cm falzen (für den Rand).

    Die Ecken diagonal falzen (zu Punkt 1 und 2 kommt morgen noch ein Bild, der Akku war leer!)
  3. Den Rand hochklappen und kleben.
  4. Das Designerpapier auf 15 x 27,5 cm zurecht schneiden.
  5. Den Rand vom Boden mit dem Designerpapier umwickeln und verkleben.
  6. Nach Geschmack den unteren Bereich verdecken (z.B. mit einem Wellenrand).
  7. Um die Box zuzubinden, die Stanzteile festkleben und lochen, dann das Band durchziehen.
  8. Dekorien
Viel Spaß!

Für die Box habe ich das neue Designerpapier "Tea Party" verwendet.

1 Kommentar:

Biene34 hat gesagt…

Das Papier ist ja soooo schön, die Box sieht so richtig frühlingsfrisch aus ...

LG Sabine