Dienstag, 28. April 2009

Schokoladenverpackung

Gestern war wieder Workshopzeit. Diesmal in Hennef bei Katja, da konnte ich zu Fuß hingehen. Was sehr praktisch war, da ich mich zwischendurch umziehen musste. Ich wollte etwas Ordnung schaffen und habe dabei ein Glas Rotwein umgekippt. Peinlich, Peinlich!!! Aber ich denke wir hatten trotzdem Spaß. Wir haben diese Verpackung für eine Tafel Schokolade hergestellt. Dafür haben wir das neue Set "Frisch geschnitten" verwendet. Rosè, Rosenrot, Olivgrün und Flüsterweiß habe ich als Farben gewählt. Das zweite Projekt war eine Schürzenkarte, von der habe ich aber kein Foto gemacht.

Kommentare:

Michaela hat gesagt…

Hallo Daniela,
die Farbzusammenstellung ist wunderschön, tolles frisches
Geschenk...
lg aus Derschen
Michaela

Biene34 hat gesagt…

Auch diese Box ist wieder sehr schön, vor allem die Farbkombi gefällt mir prima.

Sabine

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
sieht ja ganz toll aus, deine Schokoladenverpackung. Ich habe auch das "Frisch-geschnitten-Set". Hast du die Blüten von Hand ausgeschnitten?
L.G. von Isa