Freitag, 23. Oktober 2009

Weihnachtskarte, die Erste!

Ja, nun ist es auch bei mir soweit und ich zeige Euch Weihnachtskarten. Aber Ihr wollt ja auch auf den Workshops schon Weihnachtsprojekte gestalten. Nicht, dass Ihr den Eindruck gewinnt, ich hätte etwas gegen Weihnachten. Es bedeutet aber auch, dass das Jahr wieder zuende geht. Die Zeit vergeht so schnell!
Diese Karte haben wir am Montag bei Sandra auf dem Workshop gestaltet. Ganz schlicht und einfach, in Schokoladenbraun, ganz mein Stil. Die Christbaumkugel ist aus dem neuen Set "Tree Trimmings". Im Katalog kommt dieses Set nicht richtig zur Geltung. Wenn es aber erstmal in einer schönen Farbe aufgestempelt wird, zeigen sich die Kugeln in ihrer Schönheit. :-) Nein, ich übertreibe, aber es ist doch wirklich schön, oder? Ausserdem spricht der Preis von 15,95€ natürlich auch für dieses Set.
Schokoladenbraun und Olivgrün in Kombination mit Glutrot sind für mich die klassischen Weihnachtsfarben. Das karierte Band darf dabei natürlich nicht fehlen. Bei dieser Karte habe ich auch die neue Stanze "Ösenumrandung" (das ist wieder ein Name!) verwendet, und nicht zu vergessen das weiße Stempelkissen.


Nun wünsche ich Euch allen ein schönes Wochenende. Am Montag fängt ja wieder die Schule an.
Da sind die Herbstferien schon wieder vorbei, womit wir mal wieder beim Thema "wie schnell die Zeit vergeht" sind.

Kommentare:

Biene34 hat gesagt…

Huhu Daniela

guck mal auf meinen Blog, da wartet was für dich ...

LG Sabine

Bianca hat gesagt…

Eine wirklich schöne Karte. Deine Werke gefallen mir immer wieder.

Gruß, Bianca