Mittwoch, 30. Dezember 2009

Geldgeschenke

Die Idee für diese Karte, um Geld zu verschenken, hätte mir auch vor Weihnachten kommen können. Aber Weihnachten kommt ja nächstes Jahr wieder und es gibt ja noch Geburtstage, Kommunion, Einschulung... Viele Gelegenheiten für die Ihr Karten braucht!

Den kleinen Briefumschlag, aus dem Liebesbriefesortiment, habe ich an der unteren Seite um 1 cm gekürzt, bestempelt, Verschluss gefertigt und mit Tombow- Kleber aufgeklebt. Da kam auch mal wieder der neue Klebemittel Entferner zum Einsatz, total genial ist der! Der mit Kleber, vollgeschmierte Umschlag ist mir nämlich runtergefallen und wie soll es anders sein, genau auf meine Karte. Aber mit dieser Neuheit, kein Problem! Ich komme mir gerade wie in der Waschmittel Werbung vor. :-)
Aber er ist wirklich toll, er hat sich auch beim Kinderbasteln schon bewiesen. Ich zeige Euch ihn mal bei Gelegenheit. Ansonsten, Seite 91.
Hier nun die Karte! Die Farben: Packpapierbraun, Zartblau und Türkis. Kein Schokobraun und kein Olivgrün, Michaela! :-) Stempelfarbe zählt ja nicht, oder !?


Ich habe eben meine sale-a-bration Bestellung aufgegeben, sind natürlich auch bei mir wieder zwei Sets geworden. Süße Sprüche und Nostalgie habe ich mir ausgesucht. Damit habe ich dann drei von den vier Sets. Wenn die Sachen da sind werde ich hoffentlich schöne Dinge damit zeigen können.
Stampin' Up! Deutschland gibt es nun auch bei YouTube, schaut doch mal rein (Link) :) !
Das wird, denke ich, für dieses Jahr mein letzter Blogeintrag sein.
Kommt alle gesund und munter ins neue Jahr!

Mittwoch, 16. Dezember 2009

Ein bisschen Sonne...

...zumindest von den Farben. Wobei über zu wenig Sonnenschein können wir uns ja eigentlich nicht beklagen. Aber die Temperaturen sind nichts für mich. Ich könnte ja gut und gerne von November bis März in den Winterschlaf verfallen. Irgendwann werde ich diese Monate in dem Süden verbringen, ich fange schonmal an zu sparen.
Diese sommerliche Karte habe ich mit dem Stempelset "Einmalig" gefertigt. Der Textstempel ist aus dem Set "Geburtstagsgrüße". Die Farben sind diesmal: Safrangelb, Senfgelb, Olivgrün und Türkis.


Einige von Euch haben ja heute meine "sale-a-bration" Post erhalten. Die anderen, vor allem die Hennefer, dürfen morgen in Ihren Briefkasten schauen. Heute habe ich mich nicht mehr vor die Tür getraut. Falls Ihr Fragen habt, schickt mir einfach eine Mail oder ruft mich an. Im Januar werde ich noch eine Woche in den Süden flüchten, ganz allein mit meiner Freundin! Wenn Ihr in dem Monat gerne einen Workshop ausrichten möchtet, meldet Euch daher bitte rechtzeitig.

Sonntag, 6. Dezember 2009

Kerzenbox

So, nun kommt heute endlich die Anleitung für die Kerzenbox. Eigentlich sind es ja eher die Maße!
Zuerst habe ich aber, für diejenigen die nicht auf meinem Weihnachtsworkshop waren, ein Bild von den Kerzenmit der Box. Wir haben drei Kerzen gestaltet die dann in der Box zunächst ihren Platz finden um sie zu verschenken. Das Geheimnis der bestempelten Kerze will ich Euch dann auch malverraten. Also Ihr stempelt auf ein Taschentuch schneidet das Motiv aus und bringt dann die oberste Schicht mit dem Heißluftföhn auf die Kerze. Es muss schnell gehen damit nicht zu viel Wachs verläuft, einfach ein wenig üben.


Hier habt Ihr dann eine kleine Zeichnung von der Box. Ich habe sie ziemlich knapp bemessen, deshalb müsst Ihr ganz genau arbeiten. Wenn Ihr die Hülle etwas lockerer haben möchtet dann messt ihr einfach an jeder Seite 1 mm mehr ab. Wenn ich Boxen mit Deckel anfertige, fertige ich mir oft als erstes einen Prototypen an, um zu schauen wie alles zusammenpasst.
Vielleicht findet Ihr ja noch Zeit, Kerzen als kleines Geschenk anzufertigen. Ich wünsche Euch auf jeden Fall viel Spaß dabei!

Freitag, 4. Dezember 2009

Kartenbox

Diese Box mit den kleinen Karten haben wir ebenfalls bei meinem Workshop gestaltet. Gedacht hatte ich sie als Geschenkidee! Sie enthält fünf Karten, ohne Umschlag, die als Geschekanhänger dienen können.


So, dann will ich mich mal wieder an den Schreibtisch begeben. Schließlich kommen nächstes Wochenende 28 Kinder zum Basteln. Das will vorbereitet werden! Nein, die sind nicht alle auf einmal hier sondern in drei Gruppen. Ich freu mich schon drauf. Auch wenn sich das einige nicht vorstellen können, ist es wirklich total easy mit den Kids. Mit zehn Frauen kann es anstrengender sein. ;-)