Freitag, 12. März 2010

Kleiner Vogel

Einen wunderschönen guten Morgen wünsche ich Euch allen. Bei uns hat es schon wieder ein wenig geschneit. Ist das nicht deprimierend! Da fällt es mir inzwischen echt schwer, mir meinen Optimismus zu bewahren. :-(
Aber was solls, ich trotze dem Winter! Angefangen habe ich ja schon, die Winterjacke ist schon seit einiger Zeit verbannt. Und heute habe ich aus Protest mein gartengrünes T-Shirt, kurze Arme, angezogen!!!


Aber nun zu meiner Karte. Sie ist wieder mit vielen neuen Dingen entstanden. Ich weiß gar nicht wo ich anfangen soll. Das Grundpapier ist aus den Neutralfarben, strukturiert in Saharasand, das Designerpapier ist aus dem neuen Set "Sweet Pea", der Vogel (samt Zweig und Flügel) ist eine der neuen superflachen Stanzen.
Die Vögel hört man ja schon wieder zwitschern. Ich hoffe die Natur erwacht auch bald wieder zum Leben.
Also, einen wunderschönen Tag. Lasst Euch nicht vom ewig langen Winter entmutigen. Lange kann es ja nicht mehr dauern, bis der Frühling endlich kommt und bleibt!

Kommentare:

Stempeln im Westerwald hat gesagt…

Hallo Daniela in Frühlingsgrünem T-shirt,
mich frierts bei dem Gedanken schon...
Aber Deine Karte so süß. Ich liebe ihn auch den vogel habe ihn schon mehrfach gestanzt.
lg aus dem immer noch eiskalten WW-Land;-)
brrrr. Michaela

Biene34 hat gesagt…

T-Shirt brrrr, ne das ist mir zu kalt.
Ja mach uns mal die Nase lang mit all den schönen neuen Sachen ;-))

Bis bald Sabine