Montag, 2. August 2010

Kartenbox, Nr. 2

Wenn Ihr aufs Bild klickt, werden die Zahlen etwas größer. ;-)


Puh, das war ein Tag. Mir raucht der Kopf. Eigentlich ist nichts schlimmes passiert. Mein kleiner lieber Jonas schafft mich nur manchmal! Es gibt Tage da steht der Mund gar nicht still. Was heißt der Mund der ganze Körper ist am rumhippeln. Dem fehlt wohl sein Fußball.
Morgen werde ich glaube ich mal mit den Jungs eine lange Radtour, eine sehr lange, unternehmen. :-)
Aber nun zu meinen Kartenboxen. Eigentlich habe ich ja schon welche gemacht, dachte ich zumindest. Aber als ich meine Karten reinlegen wollte, war die Box zu klein. Das Muster habe ich wohl mal für etwas anderes angefertigt. Also musste ich neue Schachteln machen. Eine kleine Anleitung mit den Maßen werde ich noch für Euch anfertigen. Aber heute wird das nichts mehr. ;-)
Ganz fix habe ich mir Designerpapier aus dem Block, na wie heißt er noch gleich, "Sweet Pea"geschnappt und dann konnte es losgehen. Die Stempel sind aus dem Set "Schattenbilder" und aus dem Set "Tiny Tags", die ja im Angebot sind.





Nun geht es ab auf die Couch. Ähhh, daneben steht ja noch das Bügelbrett. :-(
Eigentlich müsste ich mal wieder mit meiner Nachbarin ins Kino. Die sagt zu meinem Jonas übrigens immer "Klein - Daniela".

Ach, hätte ich ja fast vergessen. Aus den Resten habe ich dann noch Karten gemacht.

Mein Bruder hat gerade angerufen, ich bin wieder Tante geworden. Ein kleiner Malte! Ein Geschenk haben wir heute schon gekauft. Nun muss ich nur noch eine Verpackung und eine Karte machen.
Übrigens Jonas soll eigentlich schlafen, er erst textet mich noch immer zu! :-)

Keine Kommentare: