Freitag, 27. August 2010

Königlich

Was für ein verregneter Vormittag! Eine kleine Regenpause habe schnell nutzen können um diese Karte zu fotografieren. Entstanden ist sie wieder in einer meiner nächtlichen Stempelaktionen. Es wird Zeit, dass der Alltag wieder eingekehrt. Aber am Montag geht es ja wieder los. Zumindest muss Jonas dann in die Schule. Florian kommt ja auf die Gesamtschule und hat am Dienstag seine Einschulung. Am 1.9. habe ich aber ein ruhiges Haus, um mich in Ruhe mit der "Liste der letzten Gelegenheit", den Katalogvorbestellungen und den Produktvorbestellungen zu beschäftigen. Das Beste ist aber der neue Katalog ist dann auf der Homepage für uns Demos zu sehen! :-)
Das ist ein großer Vorteil am Demoleben, alles "Neue" erfahren wir zuerst (und müssen es für uns behalten)! Wer also nicht mehr abwarten kann, der wird ...
Ach, wie aufregend. Gestern auf dem Training haben wir schon ein neues Set testen können, so schöne Stempelchen. :-)
Ich fange mal lieber an zu sparen. Jetzt bin ich aber mal wieder von einem zum anderen gekommen. Typisch!
Meine Karte wollte ich Euch ja vorstellen. Viel gibt es ja nicht dazu zu sagen. ;-)
Die Krone ist aus dem Set "Tiny Tags" und ist in gold embossed. Habe ich schon ewig nicht mehr gemacht. Trotz Stamp-a-mjig sind sie nicht ganz gerade in einer Reihe. Mit VersaMark auf dem Vanille Pur Farbkarton sind die Abdrücke allerdings schwer zu erkennen. Aber ich denke es ist noch okay. Der Text "Alles Gute" stammt aus dem Set " Grundbegriffe". Gestempelt in Saharasand, als Farbtupfer (!) dient nur ein Stück Savanne.


Nun aber ran an die Hausarbeit. Jonas steht neben mit, er hat soooooo große Langeweile und will ein Spiel spielen. :-)

Keine Kommentare: