Montag, 11. Oktober 2010

Moderne Weihnachten

Hallo! :-)
Nicht nur das, das Stempelset den Namen "Moderene Weihnachten" trägt, auch vom Style ist die Karte modern. Eigentlich mag ja die klassischen Farben für Weihnachten, aber die Kombi gefällt mir ganz gut. In dem Pflanzenmarkt, mit großer Dekoabteilung (dort lasse ich mich gerne inspirieren), habe ich Christbaumkugeln in diesen Farben gesehen. Einen ganzen Baum voll! ;-) Sah cool aus, ist aber nichts für mich.
Auf der Karte gefällt es mir aber, wie gesagt, sehr gut. Die Kugel habe ich in Rosenrot gestempelt, Die weiteren Farben sind Wasabigrün, Baiblau und Vanille Pur. Den Text habe ich übrigens in Anthrazitgrau gestempelt, ist nicht ganz so hart wie schwarz.
Die Kugel habe ich mit Glitter verziert. Ich habe mir den Stampin' Glitter in der neuen "Supernova"- Kollektion gegönnt, nachdem Charlotte so von den Farben geschwärmt hat. Außerdem wollte ich damit meine Kugel damit verzieren. ;-)
Also nun glitzer ich nicht mehr nur in gold und rot im Gesicht. Sondern auch in pink, türkis, grün...! Da hat man ja meistens länger etwas von.
Die Karte ist nach einem "Clean&Simple" - Sketch entstanden.


Heute morgen war ich schon beim Step, aber gänzlich ohne Pep. ;-) Es war ziemlich lahm! Es waren ein paar neue Frauen da, die sollen ja nicht gleich verschreckt werden. Oh, die Musik war aber auch so was von lahm. Egal!
Heute Abend gehe ich mal wieder mit Conni ins Kino, wir waren schon seit Monaten nicht mehr dort. Aber vorher geht es noch raus in den Garten. Den goldenen Oktober muss man ja ausnutzen, bevor dann der graue November kommt.
Bis morgen. :-)

Keine Kommentare: