Samstag, 2. Oktober 2010

Vielen Dank!

Guten Morgen. Ich hoffe Ihr seid gestern wieder alle gut nach Hause gekommen.
Bei vielen von Euch diente der Katalog sicher noch als Nachtlektüre. :-)

Besonders viele Bilder habe ich ja nicht gemacht, aber ein paar schon.










Ich möchte mich noch einmal bei Euch für die vielen Geschenke bedanken. Wein, Schokolade, Blumen, DANKE DANKE! :-)
Über Gabys Idee habe ich mich besonders gefreut. Sie hat an Sonntag, an meinen Halbmarathon, gedacht. Es gab ein Geschenk für vor dem Lauf, lauter Sachen zum Stärken (Magnesium, Dextro-Energy und Schokolade). Und ein Geschenk für danach, eine Flasche Sekt. :-)
Dann drückt mir mal die Daumen für morgen. Bin mal gespannt wie es wird. Was ich ein bisschen Schade finde, ist dass meine Männer in anderen Startzonen starten werden. Da muss ich mir noch jemanden suchen, mit dem ich die Zeit von dem Start meinen Spaß haben kann. Da werde ich wohl ganz hinten bei den Spaß-Läufern jemanden finden. Irgendwas Gemeines (nein Lustiges) muss ich mir noch überlegen, wenn ich Rene überhole. Lars startet so weit vorne, den werde ich nicht einholen.
Tja Machos, dann müsst ihr mir das Bier holen! :-)
Oh, es wird schon werden.

Vielleicht habe ich später noch was Kreatives für Euch. Erstmal muss ich mich aber meiner Bügelwäsche widmen, da hänge schon wieder hinterher. Außerdem müssen wir noch Kofferpacken, mein Großer fährt auf Klassenfahrt. Mal sehen, vielleicht bis später!? :-)

Keine Kommentare: