Mittwoch, 24. November 2010

Pillowbox

Hallo! :-)
Diese Woche ist nicht meine, ich komme überhaupt nicht in die Gänge. Glücklicherweise habe ich ja noch die Workshopprojekte für Euch, sonst wäre hier nicht viel los. Liegt sicher am Wetter und daran das ich etwas erkältet bin. So, nun aber mal nicht jammern!

Mein heutiges Projekt, eine große Pillowbox. In der Farbe Chili kam sie bei den Mädels gut an und ist immer schnell gemacht. Zum Einsatz gekommen ist, unter anderem, der Colorspritzer, er gefällt mir ganz gut. Allerdings, für die Massenproduktion würde ich ihn nicht empfehlen! Geht ganz schön auf die Arme, zumindest bei mir! ;-)
Die kleinen Blumen haben mit der Glanzfarbe aufgestempelt. Zu Weihnachten darf es ja bei mir gerne ein wenig glitzern. Den Dasher und den Textstempel muss ich ja nicht mehr groß erwähnen. Zeige ich nicht zum ersten Mal. ;-)
Die Hintergrundstempel sind aus dem Set "Es ist für uns eine Zeit angekommen".
Als Farben sind übrigens noch Espresso und Olivgrün zum Einsatz gekommen.


Gleich muss Jonas zum Gitarrenunterricht, unser kleiner Musiker in der Familie. Da werde ich mal die Gelegenheit nutzen und zwei bis drei Runden um den Allner See laufen. Ist nicht viel, aber immerhin ein wenig Bewegung an der frischen Luft. Danach bin ich wieder munter, jaaaa und wie!:-)

Die kleine Maren, ganz schön frech isse! Einen netten Kommentar hat sie hinterlassen. :-)

Kommentare:

Maren Janssen hat gesagt…

Du hast ja auch nix inne Arme... ;o) Die Box ist ganz toll geworden aber mit den Farben kann man ja auch nur schöne Sachen zaubern. Grandios, meine Liebe. Viel Spaß beim Laufen.

LG Maren

KleinesLieschen hat gesagt…

Dafür ist die Box aber trotzdem seeehr schön geworden!!!

LG vom KleinenLieschen