Montag, 24. Januar 2011

So sieht es aus,

wenn mir absolut keine Idee kommen will.
Zuerst einmal hoffe ich, dass Ihr ein schönes Wochenende hattet. Eigentlich wollte ich Euch heute mal wieder etwas zeigen, mit fällt aber nichts ein - es sieht einfach alles blöd aus!
Darum lasse ich es für heute. :-)
Dafür habe ich es mal festgehalten, wie es aussieht wenn mir nichts gelingt.


Da stehe ich vor meinem Stempelschrank, wie vor meinem Kleiderschrank, und habe einfach nichts zum Stempeln.

Meine Stempel, ohne Weihnachten! Nachdem ich mal ausgemistet habe, ist auch wieder Platz für neue Stempel. Mehr als in diesen Schrank passt, gibt es nämlich nicht.
Sind auch wirklich nicht so viele!!!

Vielleicht klappt es ja später noch mit einem Projekt!?
Eigentlich wäre ich jetzt beim Sport, aber heute lasse ich den ersten Kurs sausen. Heute besuche ich nur die Spaßstunde! Dabei täte mir bisschen Rücken ganz gut - auf den Rest habe ich aber keine Lust.
Ich hoffe, ihr startet motivierter in die neue Woche. Ich mach mir erstmal einen Kaffee und beseitige dieses Chaos und blätter mal ein wenig im Katalog. ;-)

Kommentare:

Simone hat gesagt…

Das kenne ich auch. Man überlegt und brütet und es will einfach keine vernünftige Idee kommen. Doof, so was. Aber nur ein bißel abwarten. Das wird schon wieder!

Bei mir ist es übrigens grad umgekehrt - ich habe einen Lauf :-))

Trotzem noch nen guten Tag
wünscht Dir die Simone

Caro *schoki* hat gesagt…

Ich kann Dir gerne was abnehmen .... :D
Wenn ich nicht weiß,was ich stempel soll mache ich meist eine Blogrunde...

VLG
Caro
*schokili*

Sandra hat gesagt…

Kicher, du sprichst mir aus der Seele. Solche Tage kenne ich nur zu gut. Du stehst vor den überfüllten, öh, vollen Regalen mit Stempeln und Material und denkst: Ich habe nichts, aber auch gar nichts an Material.... kicher

lg, die Sandra
(die eigentlich wieder neues Material gebrauchen könnte, prust)