Sonntag, 13. Februar 2011

Ein Versuch

Gestern habe ich, beim Kauf von meinen ersten Frühlingsblumen, dieses schöne Band gefunden. Eigentlich dachte, ich könnte es ganz gut für meine Karten gebrauchen - aber ich weiß noch nicht so recht. Jetzt wandert die Karte an einen Platz an dem ich oft vorbei komme und immer mal wieder einen Blick drauf werfen kann, so mache ich es meist wenn ich nicht so ganz zufrieden bin.
Vielleicht muss ich nur noch mal ein anderes Projekt werkeln!? Mal sehen.

Für diese Karte habe ich Flüsterweiß, Wildleder, Savanne und Türkis gewählt. Das kleine Blümchen ist aus dem Set "Für Alles". Ich habe es in Savanne und mit dem VersaMark-Stempelkissen aufgestempelt, das Wasserzeichen kann man leider auf dem Bild nicht erkennen. Die Vogelstanze habe ich mal wieder hervorgeholt. Auf dem Bild wirkt die Perle als Auge so riesig, in "Echt" ist sie aber gar nicht so groß.
Weiß auch nicht, ist halt manchmal so! ;-)


Meine Wand ist nun auch fertig. Endlich! Die Reaktion von Jonas Freund war: " Wow, coole Wand!" Bei solchen Aktionen weiß man ja meist erst hinterher ob es einem gefällt oder nicht - und das ist nicht mal schnell geändert wie eine Karte die einem nicht so recht gefällt.
Mir gefällt es aber zum Glück!

Einen schönen Abend und einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Euch.

1 Kommentar:

Brigitte hat gesagt…

Hallo Daniela,

mir gefällt die Karte sehr gut. Ich mag türkis aber auch wirklich gerne, und durch die zarten anderen Farbtöne wirkt der Gesamteindruck nicht zu knallig.

LG, Brigitte