Freitag, 18. März 2011

Aus fünf mach eins

Noch schnell ein Kärtchen vor dem Wochenende. Diese Woche ging wieder verdammt schnell vorbei.
Mir fällt heute nichts zu Schreiben ein, bin etwas müde. Was entweder davon kommt, dass ich heute schon weit gelaufen bin oder die letzten Nächte so kurz waren. Wenn man abends nicht den Weg ins Bett findet, ist man selber Schuld.
Bei dieser Karte habe ich mal diesen Kreis aus gefalteten Kreisen getestet. Dafür stanzt ihr fünf Kreise aus, vier werden geviertelt und auf den fünften geklebt. Meine beiden Stempel stammen aus den Sets "Fröhliche Feiertage" und "Für alles".
Die Farben sind Anthrazitgrau und Rosenrot.


Ein schönes Wochenende, bei uns soll sich die Sonne mal wieder blicken lassen. Da steigt doch die Stimmung gleich wieder an. Vielleicht sollte ich mir mal die Höhner oder Ella Endlich anhören, ist auch gut für die Stimmung. ;-)

1 Kommentar:

Bea hat gesagt…

Hallo Daniela!
Der Kreis ist super! Hab ihn gleich mal ausprobiert - geht schnell und macht richtig was her.
Vielen Dank und schönes Wochenende
Beate