Freitag, 11. März 2011

Ein Dankeschön

Ein kleines Dankeschön musste ich gestern mal an meinem lieben Nachbarn übergeben. Da er gerne am Wochenende zum Frühstücken geht, gab es dafür einen Gutschein. Dafür habe ich diese Verpackung bzw. Karte gemacht. Es musste mal wieder zwischendurch ganz schnell gehen und eine richtige Idee hatte ich auch nicht als ich angefangen habe. Nur Anthrazitgrau stand fest, dazu habe ich dann das Designerpapier in schwarz gewählt. Von den Kreisen aus dem Set "Circle Circus" sollten eigentlich zuerst nur ein paar drauf, aber es sind doch mehr geworden. Hier noch einen und da noch, da geht auch noch einer - schwups ist die Karte voll. ;-)
Der Gruß stammt aus dem Set "Perfekte Stanzen". Ich fand ihn für mein kleines Dankeschön ganz passend.



Jetzt gibt es erstmal einen Kaffee! Die Hausarbeit ist erledigt, zum Glück gibt es so viele praktische Maschinen die, die Arbeit inzwischen für uns erledigen.
Danach Einkaufen und das Wochenende kann kommen. Schon wieder eine Woche rum, wo bleibt nur die Zeit!?
Also, ein wunderschönes Wochenende. :-)

1 Kommentar:

gisela hat gesagt…

Tolle Karte, gefällt mir sehr sehr gut. LG Gisela