Sonntag, 8. Mai 2011

Geschenke zum Muttertag

Hallo, Ihr Lieben. Wie war das Wochenende? :-)
Bei mir stand ja gestern der Kinderworkshop an. Es hat wieder viel Spaß gemacht, wobei ich meinen Namen am Abend auch nicht mehr hören mag. Außer aufräumen und die Ruhe genießen steht dann auch nichts mehr an.
Heute morgen wurde ich natürlich von meinen Jungs reich beschenkt. Jonas hat gestern fleißig mitgemacht und natürlich noch etwas in der Schule gezaubert. Florian hat seit kurzem Kochen in der Schule und hat heute früh süße Brötchen gebacken. In aller Frühe stand er mit dem Zuckertopf am Bett (an meinem!), um sich zu vergewissern, dass es auch wirklich Zucker ist. Zum Küche aufräumen muss ich ja sicher auch nicht viel sagen. Den Frühstückstisch wollte dann auch keiner mehr decken, sie hätten ja schon so viel getan. ;-))
Nun genug geschwätzt. Hier die Projekte die wir gestern gemacht haben.


Eine Geschenkverpackung gefüllt mit einem Handyanhänger. Den Anhänger haben wir mit der Schrumpffolie hergestellt, das war natürlich der Knaller - alle saßen sie mit großen Augen vor dem Backofen. Süß. :-)
Der Blumenstecker ist noch in einem Blumentopf verschwunden, den wir auch noch ein wenig verziert haben.


Eine Karte darf natürlich nicht fehlen. Geschrieben haben sie die Karte auch schon bei mir. Nachdem es im letzten Jahr wohl viele leere Karten gab. ;-)




Zu guter Letzt haben wir noch eine Zauberkarte gemacht. Mein Muster ist nicht ganz perfekt geworden, die Mädels sind ein bisschen weit oben gelandet. Erkennt Ihr die Zauberei auf den Bildern. Ich lege sie mal in meine Musterkartenbox, dann könnt Ihr Euch die Karte auf dem nächsten Workshop in "Echt" anschauen.

Das war es auch schon. Es hat auch gereicht, pünktlich fertig waren wir natürlich nicht. Also noch einmal ENTSCHULDIGUNG an alle wartenden Muttis. :-)

So, Navi CIS läuft schon. Einen guten Start in die neue Woche.

Kommentare:

Helga hat gesagt…

Super schöne Projekte! Ich beginne morgen mit den Vorbereitungen, denn ich habe am Freitag 8 Mädels zu einem Geburtstagsworkshop bei mir.Und das sind richtige Stempelprofis die den Großen in nichts nach stehen.LG Helga

Anonym hat gesagt…

Das warten hat sich aber voll gelohnt. Stolz hat mir Pauline ihre Werke gestern überreicht und ich habe mich sehr darüber gefreut.
Vielen Dank nochmal und Pauline würde sehr gerne wieder kommen.

LG
Bettina

Caline hat gesagt…

Hallo Daniela,
die Schrumpfteilchen sind ja süß! Ich schrumpfe die Folie mit meinem Heißluftföhn - geht vieeeeel schneller . Muß nur draufhaltem bis sich die Folie wieder glatt hinlegt - die wird nämlich erst zur großen Beule!
LG
Carola