Freitag, 5. August 2011

Leuchtende Farben...

habe ich auf meinen Karten verwendet. Es handelt sich um Farben aus der Kollektion "Signalfarben" - Kürbisgelb, Pazifikblau, Türkis und Olivgrün. Als Grundton habe ich Vanille Pur gewählt, da ich gerne das gestreifte Band dazu kombinieren wollte. Flüsterweiß passt nicht so gut dazu, finde ich.
Diesmal hatte ich Farbkombi schon im Kopf und die Aufteilung (der kleinen Karte) war schon da. Nur fehlte mir die Idee für ein Stempelmotiv. Manchmal sind einfach nicht genügend Stempel im Schrank. ;-)
Also ein bisschen probiert und getestet, dann ist es der Stern "Stylish Star" aus dem Minikatalog geworden. Der spukte mir auch schon im Kopf rum, nur habe ich mich davon abbringen lassen.
Der Text ist noch aus einem alten Set, er passt aber einfach perfekt zu meiner Karte.



Die längliche Karte mit dem Umschlag, der ist übringens in Mandarinoragne, ist beim Aufräumen entstanden. Der Umschlag lag hier noch vom Stempeltreff rum und der Stern ist beim Experimentieren übrig geblieben.

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch.

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Hallo Daniela,
suuuuppper schöne Karten, genau mein Geschmack!!!
Liebe Grüße
Heike

Gisela hat gesagt…

Tolle Karten, verführt zu nach basteln. LG Gisela

Stephanie hat gesagt…

Tja manchmal muss man doch in der Kiste mit den alten Stempeln kramen :D hihi aber schick ist sie alle mal :D