Donnerstag, 22. September 2011

Trendy

Schon im letzten Jahr waren ja Fliegenpilze modern, auch in diesem Herbst sind sie wieder überall zu sehen. Bei meinem gestrigen Streifzug in unserem Pflanzenmarkt, um dort neue Ideen zu finden, ist die Idee entstanden. Herausgekommen ist diese Karte und das kleine Tütchen. Die kleine Tüte habe ich aus einem Stück Packpapier selber gemacht. Anschließend ist mir eingefallen, dass ich ungefähr 200 fertige Tüten hier liegen habe. :-)

Zu dem Pilz, der aus Stanzteilen entstanden ist, habe ich das Set "Funky Four" benutzt. Das passt einfach perfekt! Der Gruß stammt aus dem Set "Vor Herzen". Dieses Set werde ich vermissen, noch könnt ihr es für 14,97€ erhalten. Die Pünktchen habe ich mit dem Hintergrundstempel "Dot Dot Dot" gestempelt.




Bei uns scheint heute wieder die Sonne, es ist richtig herrlich. Es läuft gerade dieses Lied von Lady Antebellum - perfekt! Nur leider muss ich mich nun noch mal an die Hausarbeit begeben. Musik lauter machen und Gas geben, dann sind vielleicht noch ein paar Minuten auf meiner Lieblingsbank drin.

Ach, und später kommt noch meine neue Buttonmaschine. :-)
Ich möchte sie gerne für die Workshops mit den Kids nutzen - oder wollen die Mamas auch mal Buttons machen?

@ Nessie und alle anderen - klar dürft Ihr die Idee mopsen!!!! :-)

Kommentare:

Stempeln im Westerwald hat gesagt…

Hi,
ja Du hattest Recht super geworden die Karte!
Genau mein Geschmack, ich Fliegenpilzfan
lg bis bald ;-))
micha

Nessie hat gesagt…

So ein suesser Fliegenpilz - und dann nur aus einem Oval und einem Kreis. Da haette ich wirklich selbst darauf kommen koennen! Danke fuer die nette Idee - darf ich sie mal "mopsen"?

Gisela hat gesagt…

Klar wollen die Mamas auch mal Buttons machen! LG Gisela

Whitelilian's Scrapping hat gesagt…

Die Karte ist zuckersüß! Ich werde zu Dir verlinken & mir auch eine machen, ok?! Schönes Wochenende,lG Valeria