Mittwoch, 7. September 2011

Zeitlos

Alle Kartons sind ausgepackt und mein Arbeitsbereich wird nun offiziell zur Sperrzone für Euch - bis zum 1.10. zur großen Party. :-)
Schöne neue Sachen sind im Katalog, vor allem über die "Kleinigkeiten" freue ich mich. Als Gastgeberin könnt Ihr Euch demnächst noch mehr freuen. Seid gespannt!

Heute habe ich eine Geschenkverpackung die ich auf einem meiner letzten Workshops gemacht habe. Da ich wusste, dass die Gastgeberin dieses Set sehr mag, war die Wahl des Sets sehr leicht.
Kombiniert habe ich die Farben Wildleder, Wassermelone, Zartrosa, Vanille Pur und Wasabigrün. Ja, und bei diesem Set müssen die Blumen noch mit der Schere ausgeschnitten werden. Wie ich aber immer so schön auf den Workshops sage: " Für den Preis von einer Stanze für 21,95€ könnt Ihr auch mal eine Blume ausschneiden.".



Ich stecke mittendrin in den Vorbereitungen für mein "Open House". Jetzt möchte ich mal die Idee für meine diesjährigen Gastgeschenke umsetzten. Ich freue mich schon auf Euch, es wird bestimmt ein toller Tag.

Für die Box haben wir übrigens die große Lochzange, die aus dem Sortiment geht, verwendet. Die Lochgröße ist perfekt für die großen Klamern, aber auch für die kleinen Klammern ist sie geeignet, das Loch für das schmale Taftband haben wir ebenfalls damit gemacht. Es wirklich sehr schade, dass es sie bald nicht mehr geben wird. Ich kann nur jedem raten sie sich noch zuzulegen- sie kostet 9,95€.

Keine Kommentare: