Samstag, 31. Dezember 2011

Happy, Joyful, Bright

Ein letzter Gruß in diesem Jahr.
Eigentlich wollte ich jetzt gar nicht zu Hause sein sondern das Jahr sportlich mit einem Silvesterlauf beenden. Da es aber den ganzen Vormittag bei uns regnet, mal mehr mal weniger stark, sitze ich nun hier. Ich hatte keine Lust ganz allein im Regen, schon eine Stunde bevor der Lauf überhaupt beginnt zu stehen und durchgefroren zu Starten. Jetzt plagt mich natürlich das schlechte Gewissen. Nun denn - Pech gehabt, Chance vertan. Im nächsten Jahr dann vielleicht.

Hier seht Ihr meine Mitbringsel für unsere Silvesterfeier. Der Spruch auf dem Anhänger ist aus dem Set "Perfekte Pärchen", es handelt sich um die englische Version. Ich bin nur zufällig (oder eher durch einen Fehler) im Besitz dieses Stempelsets gekommen, aber es ist wirklich toll!

Ein kleines Dankeschön für die Gastgeberin...



... und den Nachtisch etwas aufgehübscht. Was fast so lange gedauert hat, wie den Nachtisch zu zubereiten. Wenn nicht sogar noch länger.


Meine Vorsätze für das kommende Jahr sind gefasst. Meine Buchführung endlich in den Griff zu bekommen und endlich mal einen Marathon zu laufen. Den Vorsatz mit der Buchführung hatte ich schon im letzten Jahr, was ja nicht geklappt hat. Für meinen Marathon muss ich mir noch den richtigen Lauf raussuchen, wobei ich schon was ins Auge gefasst habe. Es soll kein Risiko bestehen das es zu warm ist, keine doppelten Runden oder parallel verlaufenden Strecken und ich will nicht durch die Republik reisen. Vielleicht habt Ihr ja noch einen Tipp für einen schönen Lauf für mich? Auf jeden Fall, will ich mal einen "GANZEN" laufen.


Nun wünsche ich Euch

a HAPPY, JOYFUL, BRIGHT
New Jear


Glaubt an Eure Träume und Eure Fähigkeiten, bleibt glücklich und vor allem gesund.

Liebe Grüße
Daniela

Kommentare:

Dani (lillooet) hat gesagt…

Ich wollte dir gerade den Gutenberg Marathon in Mainz vorschlagen. Aber soweit ich weiß, ist dort auch eine Runde doppelt...

Laufen ist ja meins so gar nicht.

Ich wünsche dir einen guten Rutsch!
LG
Dani (lillooet)

Helga hat gesagt…

Das "böse Wort:Buchführung", oh daran wollte ich heute gar nicht denken...
Ich wünsche dir auch ein glückliches und gesundes Jahr 2012! Ich freu mich auf weitere kreative Ideen von dir.
Tja und Sport treiben das wäre auch mal ein guter Vorsatz für's neuen Jahr...
LG Helga

Sabine - stempeln-in-aachen.de hat gesagt…

Mein Schwager war ganz begeistert vom Monschau-Marathon, aber da gehts ordentlich hoch und runter.

Dir auch ein glückliches neues Jahr und viel Erfolg beim Durchsetzen Deiner Vorsätze.

Gruß
Sabine

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela, mein Mann hat soeben im strömenden Regen den Gummersbacher Silvestercross gelaufen und uns armen Zuschauern ist erst nach einem Glühwein wieder warm geworden.
Christoph möchte wissen, ob du eine landschaftlich schöne Strecke, mit o ohne Zuschauer, eine Stadtlauf o.ä. für deinen Marathon suchst?
Er und sein Bruder haben ja schon so einige gemacht....
Einen guten Rutsch und Gruß aus Gummersbach
Petra N.

Caline hat gesagt…

Hallo Daniela,
ich wünsche dir ein wunderschönes neues Jahr und glaube mir Buchhaltung ist gar nicht so schlimm (Ist mein tägliches Brot)
Mit Marathons kenne ich mich nicht aus ich bin ein bischen unsportlich
In diesem Sinne alles liebe
Carola