Donnerstag, 27. Januar 2011

Flower Power

Flower Power im Garten wäre toll! Aber da muss ich mich noch gedulden, bis es soweit ist. Die Gartenarbeit ist nämlich eine meiner Lieblingsbeschäftigungen.
Da fällt mir eine kleine Geschichte ein. :-)
Als Jonas noch "klein" war und er mit einer Freundin, Vater und Mutter (Kind gab es keins) gespielt hat meinte er: "Du bist die Mutter, dann kannst Du die ganze Zeit in der Sonne liegen und Blumen pflanzen." Da wisst Ihr Bescheid, wie mein Leben aussieht! :-)

Eine Blume aus ausgestanzten Kreisen ziert meine heutige Karte. Das Designerpapier stammt aus dem wunderschönen gemischten Block der Pastellfarben, bis auf den Muschelkreis. Zusamengehalten und an der Karte befestigt habe ich meine Blume, mit einer Blumenklammer in Olivgrün.
Als Grundfarbe habe ich Anthrazitgrau verwendet. Der Gruß ist, wie in letzter Zeit meistens, aus dem Set "Denk an dich". Die kleine Blume hinter dem Text habe ich in VersaMark gestempelt, die Tinte ist ja etwas heller. Den Text darüber dann in Anthrazitgrau.
Zusammengehalten wird meine Karte mit einer einfachen weißen Schnur.


Bis morgen Ihr Lieben. :-)

Freitag, 21. Januar 2011

Im Schmetterlingsrausch

Vielleicht ist es die Sehnsucht nach dem Frühling und dem Sommer!? Auf jeden Fall habe ich in letzter Zeit viel mit Schmetterlingen gemacht.
Dabei ist es wieder ganz schön kalt draußen - der Frühling ist noch weit weg.

Auf meiner Karte habe ich eigentlich die Farben von gestern verwendet - Baiblau, Türkis, Senfgelb und Anthrazitgrau.
Das Set "Schmetterlingsdruck" musste mal wieder dafür herhalten. Der Spruch geht einfach immer und der Schmetterling sieht mit seiner Schrift "cool" aus. Der kleine Schmetterling, ganz dezent im Hintergrund, ist übrigens aus dem SAB - Set "Sweet Summer".



Das war es schon für heute.
Nun steht der Wochenendeinkauf an, aber vorher heißt es noch "WAS KOCHE ICH!". Der eine mag dies nicht der andere das nicht. Egal! Es gibt einfach das, was ICH mag. :-)
Dann noch schnell eine Runde drehen, mal sehen wie weit ich komme und wieviel Zeit bleibt. Heute Abend werde ich dann mal wieder mit ein paar Mädels nach Köln fahren, zum Tanzen. Ansonsten steht nichts besonderes am Wochenende an. Meine Workshopvorbereitungen für die nächste Woche sind abgeschlossen. Alles fertig, für vier Workshops!

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch. Wie soll eigentlich das Wetter werden?

Mittwoch, 19. Januar 2011

:-)

Mir fällt mal wieder keine Überschrift ein. Vor einiger Zeit habe ich beschlossen, mich damit auch nicht mehr ewig aufzuhalten - dann gibt es halt keine. :-)
Heute habe ich zwei Karten in der gleichen Art. Mal wieder ganz wenig drauf! Ist schon interessant, wie sich im Laufe der Zeit meine Karten verändert haben. Ich betreibe ja nun schon Zeit einigen Jahren dieses Hobby! Bei den Karten von früher würde ich sicher heute schreiend davon laufen. So wird es irgendwann auch mit diesen Karten sein. :-)
Aber heute finde ich sie schön!
Als Grundton der Karten habe ich den Farbkarton in Savanne gewählt.


Hier habe ich einen Schmetterling aus dem Set "Schmetterlingsdruck" verwendet. Gestempelt habe ich in Savanne und Anthrazitgrau.


Bei dieser Karte habe ich das Set "Gartenlaube" verwendet. Stempelfarbe? Baiblau und Mittelblau.
Die Spritzer fallen in "ECHT" gar nicht so stark aus! :-)

So, Mädels - dat wor et, Tschö!

Jetzt hätte ich auch eine Überschrift - Daach zesamme!
Ich hör jetzt lieber auf, Kölsch für Anfänger. :-)

Dienstag, 18. Januar 2011

Wunderlicher Garten

Dieses Set benutze ich eigentlich relativ selten - keine Ahnung warum? Meist fällt es mir im Frühling, wegen der Tulpe, in die Hände. Dabei ist es ganz niedlich! Im letzten Jahr haben wir bei einem Stempeltreff die Entdeckung mit dem versteckten Herz gemacht.
Diesmal ist es bei einer Verpackung zum Einsatz gekommen. Hergstellt mit der Papierschneidemaschine, wie meistens bei mir. Gefalzt habe ich bei 10, 14, 24, 28 cm - den Boden dann wieder bei 4 cm und aus einem Bogen A4.
Als Hauptfarbe ich mich für Himbeerrot entschieden, dazu ein wenig Olivgrün und Flüsterweiß.
Damit die Blume mehrfarbig wird habe ich sie mit den Stampin Writes in den passenden Farben angemalt. Um das Herz etwas hervorzuheben habe ich es mit ein wenig Crystal Effects versehen.



Jetzt werde ich mal einen kleinen Ausflug nach Bonn machen. Eigentlich will ich nur ein paar neue Laufschuhe holen. In der Hoffnung, dass es die bereits ausgesuchten Schuhe dort gibt. Aber wenn man schon mal da ist!?
Diese Woche ist noch ganz entspannt! Die nächsten zwei Wochen sind dann so voll, da bleibt für solche Ausflüge keine Zeit.

Montag, 17. Januar 2011

Liebe Grüße

Der Stempel "Liebe Grüße" passt ja eigentlich so ziemlich zu jeder Gelegenheit. Er stammt aus dem SAB - Set "Gtanzte Grüße". Gestern Nachmittag sind damit diese beiden Karten entstanden.


Einmal in Espresso und Türkis.


Hier mal in Savanne, Espresso und Türkis.



Dann habe ich noch eine weitere Karte für Euch. Meinem Mann fiel ein, dass er noch Karte für einen Mitarbeiter zum Abschied braucht. Also heute morgen schnell vor dem Sport und während der Hausarbeit ran an den Schreibtisch.
Karten für Männer sind ja nicht so ganz einfach - Blumen, Herzen Schnörkel....!
Darum habe ich es ganz schlicht gehalten. Den Farbkarton in Savanne, einen Streifen Designerpapier, eine "besondere" Klammer als Verschluss und der Text "Viel Erfolg" (ist aus einemSAB - SEt vom letzten Jahr) - ging ganz flott.

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein schönes Wochenende. Mein Kinoausflug war nicht so erfolgreich. Der Film, Love and other Drugs, war nicht so wie erwartet. Für unseren Humor nicht lustig und überraschender Weise mit einem ersten Thema. Als Komödie würde ich diesen Filmnicht bezeichnen.
Gestern war ich bei dem schönen Wetter laufen. Aus den geplanten 16 km sind 21 km geworden! Hätte nicht gedacht, dass ich es so einfach schaffe. Immerhin ist es einige Monate her, dass ich so weit gelaufen bin. Mein HM schaffe ich also auch ohne Training - was gut zu wissen ist.
Dabei erlebt man auch hin und wieder Lustiges!
Unterwegs habe ich eine Freundin, mit dem Auto, getroffen. Sie fährt einige Zeit neben mir her und wir unterhalten uns, eigentlich hat sie geredet. :-)
Irgendwann, kam ich dann mal zum Zug und meinte ob sie nicht vielleicht mal wieder ein wenig schneller fahren möchte, ich würde ja sicher keine 30 kmh laufen. Die Autofahrer hinter wurden auch schon ärgerlich, es hatte sich ein kleiner Stau gebildet. :-)
Später am Telefon meinte sie, sie wäre mit mir in dem Tempo nach Hause gefahren! War zwar nicht mehr weit, aber...
Halloooo! Nicht ohne Grund bin ich Einzelkämpfer! ;-)

So viel zu meinem Wochenende. Nutzt heute noch das schöne Wetter, es soll ja wieder schlechter werden.

Donnerstag, 13. Januar 2011

Mädchenkram

Eigentlich wollte ich heute eine Verpackung machen. Aber beim Durchstöbern meines Ordners, bin ich auf die Vorlage dieser Krone gestoßen.

Da dachte ich mir, ich tobe mich mal so richtig schön aus - rosa, Glitter, Strasssteine. Halt Mädchenkram! :-)
Meine Krone ist zwar nicht so üppig geworden wie ich anfangs dachte, aber so ist sie auch schön.

Verwendet habe ich den Farbkarton Kirschblüte aus den "In Colors". Ein wirklich schöner Farbton! Anfangs haben mir diese vier "In" Farben, die für zwei Jahre im Sortiment bleiben, gar nicht gefallen. Aber inzwischen habe ich mich mit Kirschblüte und Farngrün angefreundet, die anderen folgen sicher noch.

Den Farbkarton habe ich mit VersaMark ( ich habe ganz vergessen, dass ich sogar das passende Stempelkissen habe ;-) ) und die kleinen Schmetterlinge in weiß bestempelt.
Die Stempel stammen aus dem SAB - Set "Sweet Summer".


Vor ein paar Tagen habe ich noch mit jemandem über die Rosa - Glitzer - Zeit geredet, darüber dass sie meist relativ früh (oft ja mit Schulbeginn) wieder geht und dann irgendwann wieder kommt. :-)

Nun macht es mal gut, vor allem das Beste aus diesem verregneten Tag.

Wenn Ihr auf das Bild klickt, wird es etwas größer.

Mittwoch, 12. Januar 2011

Schmetterling

Ganz schnell ist meine heutige Karte gemacht, wenn man erst mal die Idee hat.
Ich habe die gleichen Farben wie gestern gewählt - Aubergine, Olivgrün,Türkis und Flüsterweiß.

Der Schmetterling ist aus dem SAB -Set "Glück", aufgestempelt habe ich ihn mit Hilfe des Stempelpositionierers. So wird es auch schön gerade, solange ich denn gerade gucke. ;-)
Noch ein Rest von dem gerippten Band in Olivgrün - und fertig. Den Schmetterling in der Mitte habe ich noch einmal ausgeschnitten und mit einem Dimensional etwas erhöht aufgeklebt.


Die Karten von gestern habe ich auch noch einmal fotografiert. Heute konnte ich wieder draußen knipsen, zwar wird es bei uns nicht richtig hell heute aber dafür ist kein Wind. Traumhafte Bilder werdet Ihr bei mir wohl nie zu sehen bekommen! Aber es geht ja um das, was drauf ist.

Bis bald. :-)

Dienstag, 11. Januar 2011

Trendfarben

Aubergine, Olivgrün und Türkis ist für mich eine absolute trendige Farbkombi. Bei manchen Farben dauert es etwas länger bis sie mir gefallen, wie bei der Farbe Aubergine.

Mit dem Set " Denk an dich" habe ich ein Kartenset hergestellt. Hierbei sieht man besonders schön, was für tolle Sprüche dieses Set enthält und die Schrift ist so schön. Ich selber habe ja eine ziemliche Sauklaue, leider! Darum beneide ich jeden, der eine schöne Handschrift hat und greife auf meine Stempel zurück.
Die Karten sind ganz einfach geworden. Mal ein Knopf, ein paar Strasssteine oder ein wenig Crystal Effects.






Jede Karte hat hinten diesen Stempel bekommen. Er stammt ebefalls aus einem SAB - Set,"Gestanzte Grüße".
Zum Verschenken habe ich einfach nur die Karten mit einem Bastband zusammengebunden.



Ist es nicht wieder schrecklich kalt geworden! Bei uns zumindest weht ein eisiger Wind, da mag man gar nicht vor die Tür. Darum sind es auch keine "Draußen Fotos". :-)
Ach, was war das doch am Samstag für ein tolles Wetter- zum Glück habe ich das richtig ausgenutzt.
Aber da hilft kein jammern, wir haben ja erst Januar!
Mal sehen was der Wetterbericht sagt - bis morgen. :-)

Montag, 10. Januar 2011

Gartenlaube

Oft werde ich gefragt, wann ich die Zeit finde zu Stempeln. Ein Blick in das Fernsehprogramm reicht da als Antwort, denke ich. Da bleibt einem doch nichts anderes übrig als sich ein Hobby zu suchen.
So war es auch gestern Abend und diese Karte ist entstanden.


Für die Karte habe ich das Set "Gartenlaube" verwendet. Ein schönes Blumenset zu dem auch der schöne Textstempel gehört. Den Text habe ich zuerst in Baiblau aufgestempelt und anschließend noch einmal etwas versetzt in Mittelblau. Dafür ist der Stamp-a-mjig (Stempelpositionierer) unverzichtbar! Bei dem Farbkarton habe ich die gleichen Farben gewählt. Dazu noch ein paar Akzente in Kürbisgelb.

Nun wartet noch etwas Hausarbeit auf mich, die Fenster müssten auch mal dringend geputzt werden. Wenn die Sonne scheint, sieht es schlimm aus!
Am Donnerstag werde ich noch eine Sammelbestellung aufgeben, vielleicht möchte sich ja noch jemand daran beteiligen.

Bis morgen, heute Abend werde ich sicher wieder kreativ sein. ;-)

Sonntag, 9. Januar 2011

Glück

Viel Glück, Glück gehabt, glücklich, unglücklich, Glücksgefühle, ... - es gibt so viele Begriffe zum Thema Glück.
Ich habe mal den Begriff "Glück" bei Google eingegeben, wer auch mal nachlesen möchte was Glück bedeuet kann hier schauen.

Meine Karte habe ich mit Stempeln aus dem Set "Glück" hergestellt. Ein SAB - Set, gibt es also nur im Januar und Februar geschenkt.
Baiblau, Savanne und Vanille Pur habe ich als Farbkarton gewählt. Den Stempel habe ich zuerst in Savanne eingefärbt und anschließend die Ränder mit dem Stift in Baiblau noch eingefärbt.
Mit dem Color Spritzer habe ich auch wieder gearbeitet. Hätte nicht gedacht, dass er bei mir so oft zum Einsatz kommt.


Gestern hatten wir Glück mit dem Wetter. Es war zumindest am Vormittag total schön, 15°C und Sonnenschein. Wenn ich die ersten warmen Sonnenstrahlen spüre, dann bin ich glücklich. :-)
Einen glücklichen Sonntag wünsche ich Euch.

@ Tina: Genau wie Du beschrieben hast, funktioniert die Kusstechnik. Viel Spaß beim "Küssen"! :-)

Donnerstag, 6. Januar 2011

Geburtstagsgruß

Hallo :-)

Einen Geburtstagsgruß habe ich heute für Euch. Es handelt sich um eine Hülle bzw. Umschlag für einen Gutschein.

Verwendet habe ich dafür einen Bogen DP in Pflaumenblau aus dem dicken wunderschönen Block der Kollektion der Linden Töne. Streifen mag ich fast genauso gern wie Kreise!
Gestempelt habe ich nicht so viel, nur den Gruß in weiß auf dem Pergamentpapier. Den Schmetterling habe ich natürlich auch gestempelt - in der Kusstechnik. :-)
Sie stammen aus den Sets "Denk an dich" ein SAB Set und dem Set "Flight of the Butterfly".

Ich muss gerade schmunzeln, ich erzähle Euch mal die Geschichte. Gestern hatte ich doch meinen Eintrag mit der Karte in rosa. Da bekam ich doch eine Mail mit dem Betreff "so so" und darin stand: DIR WAR HEUTE NACHT NACH BABY????????????. Das war noch ein netter Lacher am Abend. :-)
Heute morgen kam dann "mal sehen was als nächstes kommt, ich bleibe Dir auf den Fersen".
Da war meine Karte mit der Kusstechnik schon fertig.

Ich fands lustig, Ihr ja vielleicht auch!?
Im übrigen meinte ich beim Schreiben des Eintrages von gestern, dass mir nach rosa war und nicht nach BABY!
Da muss ich ganz schön aufpassen was ich hier so schreibe. :-)

Aber nun als erstes meine Karte.


Für diejenigen die diese Technik nicht kennen. Ihr verwendet dafür einen Hintergrundstempel, der bekommt auch den "Lippenstift".


Der Blumenstempel bleibt ganz unschuldig sauber und küsst den Lippenstift von dem Hintergrundstempel.


Bei uns ist schönes Tauwetter bis zu 7°C hatten wir heute, übers Wochenende wird der Schnee dann hoffentlich endgültig verschwunden sein. Auch diese riesigen Hügel! Die Kinder haben vor einiger Zeit ein riesengroßes Iglu gebaut und den Schnee aus der kompletten Straße verwendet. :-)
Heute Abend freue ich mich auf eine Runde "Step", davor schaffe ich es sogar noch zum Rückenkurs. Worauf ich mich nicht freue!
Euch wünsche ich ebenfalls einen schönen Abend. :-)