Sonntag, 31. Juli 2011

Ferienbeschäftigung

Unsere neue Ferienbeschäftigung. :-)


Samstag, 30. Juli 2011

Wichtig!!! :-)

Am Montag solltet Ihr unbedingt wieder vorbeischauen, um die neusten Infos nicht zu verpassen. :-)

Ein schönes Wochenende. Mensch, die Woche startet gut - der Sommer kommt und es gibt .....

Freitag, 29. Juli 2011

Lieblingssprüche

Der Spruch aus dem Set "Gartenlaube" gefällt mir richtig gut. Überhaupt ist der jetzige Katalog, was die Sprüche betrifft, am schönsten. Wenn ich da noch an unseren ersten deutschen Stampin'Up! Katalog 2007&2008 denke. Echt grausig, aber wir waren ja so FROH endlich die tollen Produkte bei uns zu bekommen - da war die Übersetzung so was von egal.
Besonders in Erinnerung geblieben ist mir der Spruch aus dem Set "Unfroschgesslich" - Dein Quaken am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen. :-)
Mal sehen, was der neue Katalog, der ja am 1.10. wieder erscheint, für Überraschungen bereithält.
Ach, ich werde es ja schon einen Monat früher wissen. :-)))))

Meine heutige Karte habe ich, zusätzlich zu der Schokoladenverpackung, auf dem Workshop in dieser Woche vorgestellt. Es waren ja wieder überwiegend Neulinge. Da halte ich die Karten schlicht und einfach. Es soll ja niemand gleich den Eindruck bekommen, man müsste erst hunderte von Euros investieren um mit diesem Hobby zu beginnen. Auch wenn man am Anfang nur wenige Mittel zur Verfügung hat, kann man schöne Karten machen.


Die Farben sind Espresso, Zartrosa, Baiblau und Vanille Pur. Die Stempel sind aus dem Set "Gartenlaube".

Ich wünsche Euch ein schönes Wochenende, noch ist ja Stempelwetter. Am Montag soll es wieder sommerlich werden - zumindest für kurze Zeit.

Donnerstag, 28. Juli 2011

Mittwoch, 27. Juli 2011

Schokolade geht immer

Schokolade als kleines "Dankeschön" geht doch immer - oder?

Diese Schokoladenverpackung werde ich heute Abend mit ein paar Mädels auf einem Workshop machen. Da es sich in erster Linie um neue Gesichter handelt, kann ich es hier ruhig zeigen. Ich hoffe, die Verpackung gefällt Ihnen gut.

Als Einsteigerset finde ich das Set "Für Alles" unter anderem ganz schön. Darum war dies, neben dem Set "Gartenlaube", meine Wahl für heute Abend. Die Farben sind mal etwas knalliger Anthrazitgrau, Olivgrün und Wassermelone.



Den Vogel habe ich ganz schlicht gehalten, nicht ausgemalt. Den Fokus wollte ich auf die Blume legen, die noch mit Crystal Effects überzogen ist.

Ich habe gerade eine Lieferung Masking Tapes bekommen. Die muss ich mal genauer unter die Lupe nehmen. Da die Auswahl so schwer zu treffen war, sind ein paar mehr Rollen in meinen Besitz gekommen. :-)

Montag, 25. Juli 2011

Circles

Hallo, da habe ich heute nun doch eine Karte für Euch. Bei dem echt miesen Wetter ist sie gestern entstanden, da bleibt einem ja nicht viel zu tun.
Laufen war ich dem Wetter auch, von oben nass und durch den Matsch. Dabei musste ich an mein eventuelles Vorhaben für nächstes Jahr denken - noch Freiwillige!? Bei Interesse könnt Ihr eine Mail schicken. :-)))))

Aber meine Karte wollt Ihr lieber sehen. Einen meiner Lieblingsstempel aus dem Set "Funky Four" habe ich dafür verwendet. Ein wenig Papier in Espresso, Chili, Baiblau, Mittelblau, Senfgelb und Vanille Pur ausgeschnitten und ausgestanzt und schon ist die Karte fertig gewesen. So schlicht und einfach und ganz wenig gestempelt.

Eine schöne Woche wünsche ich Euch. Meine hat ganz gut begonnen - das Wetter war viel besser als erwartet und es war Überraschungsbesuch aus der Heimat da.

Freitag, 22. Juli 2011

Einen Flaschenanhänger ...

habe ich heute für Euch. Mal wieder total einfach in der Herstellung. Einfach einen Streifen in beliebiger Größe zurecht schneiden, Loch ausstanzen für den Flaschenhals, eventuell eine Falzlinie machen - damit der Anhänger sich der Flaschenform besser anpasst und zu guter Letzt verzieren.
Savanne, Chili und Baiblau ist meine heutige Farbkombi. Die verwendeten Stempel sind der Pünktchenhintergrundstempel "Dot,Dot,Dot" und der Gruß aus dem Set "Herzlichen Dank".

Zwei Infos habe ich noch für Euch, oder drei. :-)

Am 3.8.11 findet um 20 Uhr doch noch ein Stempeltreff statt - auf besonderen Wunsch einiger stempelbegeisterten Damen. Wir werden noch ein Fotoklappminialbum (oder wie auch immer ich diese Dinger nennen soll) herstellen. Diesmal nach einer Idee von der lieben Jenni, die uns dieses Album in Prag geschenkt hat.

Die nächste Sammelbestellung findet am 24.7.11 statt. Wer noch Bedarf hat meldet sich bitte.

So und da wir heute auch Ferienbeginn haben werde ich meinen Blog etwas vernachlässigen. Was nicht heißt, dass es gar nichts mehr zu sehen gibt, halt nur nicht so häufig - quasi etwas auf Sparflamme.

Einen schönen Ferienbeginn, eine schöne letzte Ferienwoche oder einfach nur ein schönes Wochenende wünsche ich Euch. :-)

Mittwoch, 20. Juli 2011

Die Anleitung!

Wie versprochen gibt es heute die Anleitung von der wirklich total einfachen Tasche.
Hier seht Ihr noch einmal die Tasche, diesmal in Safrangelb und Olivgrün.

Ganz bewusst habe ich keine Maße an die Vorlage geschrieben. Ihr könnt sie in jeder beliebigen Größe herstellen. Ob nun, wie bei meiner heutigen Tasche, das Papier eine Größe von 15x15 cm hat oder wie vor ein paar Tagen 27x27 cm. Von Vorteil wäre es, wenn Ihr sozusagen die "Dreier Reihe" auswendig könnt - damit Ihr Euer Papier durch 3 teilen könnt. ;-)
Ihr falzt, natürlich mit der weltbesten Papierschneidemaschine, z.B. bei einer Papiergröße von 15x15 cm von beiden Seiten bei 5 und 10 cm oder bei einer Papiergröße von 27 cm bei 9 und 18 cm. So erhaltet Ihr 9 Quadrate, die äußeren Quadrate könnt Ihr einfach abschneiden. Jetzt könnt Ihr falten, wie auf meiner Zeichnung - es wird nicht geklebt, nur der Verschluss!

Kurze Ergänzung: Für die Löcher faltet Ihr die Tasche soweit zusammen und locht dann gleichzeitig die Innen - und Aussenseite. Ich hoffe man erkennt auf dem Bild wie ich es meine.

Für den Griff zieht Ihr ein Band von der einen Innenseite durch alle Löcher, die Ihr natürlich vorher mit der großen Lochzange gemacht habt. Wenn sich die Enden am Ende wieder begegnen werden sie für immer miteinander verbunden. :-)


Falls ich mich unverständlich ausgedrückt haben sollte, das kommt schon mal vor, dann meldet Euch bitte.

Am Wochenende werde ich wieder eine Sammelbestellung aufgeben. Wer also noch etwas benötigt, kann sich bis zum 24.7. bei mir melden. Das Wetter lädt ja zum Basteln ein.

Dienstag, 19. Juli 2011

Nachschub benötigt

Eine Bekannte hat vor einiger Zeit von mir eine solche Box gefüllt mit Karten von mir als Dankeschön bekommen. Da sie gerade selber auch ein Dankeschön benötigte, hat sie kurzerhand ihre Box verschenkt und bei mir Nachschub geordert.
Ich mache immer wieder die Erfahrung, dass solche Geschenkboxen gut ankommen. Karten werden doch oft gebraucht, wenn man gerade keine zur Hand hat und so hat man einen kleinen Vorrat. Tja, und wir haben auch noch unseren Spaß bei der Herstellung des Geschenks.

Hier aber nun meine Box. Diesmal in Savanne, Safrangelb und Osterglocke. Die Stempel stammen aus dem Set "Für Alles". Espresso habe ich ja auch noch verwendet - das Taftband und der Gruß.
Als das schmale Taftband im Oktober neu ins Sortiment gekommen ist, mochte ich es anfangs gar nicht. Aber nun liebe ich es und besitze fast alle Farben.

Meine Schleife sieht ja auf dem Bild etwas misslungen aus. In "Echt" ist sie natürlich viel schöner.
Morgen fertige ich Euch die Anleitung für die Tasche an. :-)

Montag, 18. Juli 2011

Medallion

Wie ich ja bereits erwähnt habe neigt man (zumindest ICH) ja meistens dazu, nur die neuen Stempel zu benutzen.
Ganz bewusst habe ich dann für meinen letzten Workshop mal wieder das schöne Medallion verwendet. Mit dem weißen Embossingpulver haben wir es auf Savanne verarbeitet. Mit der
1 3/4" Kreisstanze haben wir noch den mittleren Bereich in Baiblau ausgestanzt, und eine dicke Perle darauf versehen. Auf einem Streifen Transparentpapier haben wir den Gruß gestempelt. Ich verwende immer den Karton, der ist schön fest - im Katalog auf Seite 87 zu finden.


Während wir uns bei dem Workshop über den Hintergrundstempel unterhalten haben, ist die Idee für diese Karte entstanden. Mit den vielen Perlen ist die Karte natürlich etwas "wertvoller". Jedoch für einen besonderen Anlass wie z. B. eine Hochzeit, ist sie perfekt.
Die Farben sind Savanne und Vanille Pur.

Vielen Dank für die Kommentare in meinem letzten Beitrag. :-)
Sehr gerne liefere ich Euch in den nächsten Tagen eine kleine Anleitung dazu.

Sonntag, 17. Juli 2011

Shop until you drop

Nach diesem Motto bekommt eine Freundin diese Tasche, gefüllt mit Schokolade und Geld, morgen bei ihrem Geburtstagsfrühstück überreicht. Bei den Farben habe ich mich an die Schmetterlingskarte, die ich vor ein paar Tagen gezeigt habe, orientiert. Da die Zeit zur Zeit knapp ist und diese schöne Karte fertig war, passte es gerade ganz gut.
Die Farben sind Savanne und Türkis. Ganz flott geht diese Tasche, ein wenig schneiden und falzen, ein wenig Deko und fertig ist unser Geschenk.

Morgen wird also mit ein paar netten Frauen gefrühstückt. Eigentlich ist mein Geschenk, dass ich für Ihren Geburtstag meinen wirklich heiligen Montagmorgen - Body Workout - Stepkurs sausen lasse. Ich hoffe, sie weiß es zu schätzen. :-)
Aber ehrlich, gemeinsame Zeit ist doch viel wertvoller als alle Geschenke dieser Welt!

Freitag, 15. Juli 2011

Eine Box ...

hergestellt mit den "Circle Circus", war eins meiner letzten Workshopprojekte. Diese farbenfrohe Kombi habe ich von Jennis letzten Swap abgeschaut. Es handelt sich um die Farben Wildleder, Wasabigrün, Wassermelone und Baiblau.
Von dem Stempelset "Circle Cirus" sind immer alle ganz begeistert und meist steht es ganz oben auf der Wunschliste. Allerdings sollte man zu diesem Set auch schon, zumindest zwei, Kreisstanzen haben - denn Kreise ausschneiden ist ganz schön schwer. ;-)


Bei uns knubbelt sich heute alles, verschiedene Schulfeste und Fußballfeste stehen an - alles an einem Tag.
Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch.

Gestern habe ich die Papiere verschickt, ihr solltet sie also heute im Briefkasten haben.
VIEL SPAß DAMIT! :-)

Mittwoch, 13. Juli 2011

Für Carl

Eine Karte zur Geburt wurde gebraucht. Etwas größer sollte sie sein und nicht mehr ganz so babyhaft, da das Baby nicht mehr ganz "jung" ist.
Da es mal wieder schnell gehen musste, hatte ich noch eine Karte in Erinnerung, die Euch auch schon gezeigt habe - im letzten Jahr. Die war so ähnlich, somit war die Herstellung der Karte ganz schnell erledigt.
Bis auf das Papier, die Fähnchen sind aus Resten entstanden, ist bereits alles aus dem Sortiment verschwunden. Ich trenne mich relativ schnell von Stempeln, ein paar besondere dürfen aber auch länger bleiben.


Die Designerpapiere sind angekommen. Viele kenne ich ja schon in "Echt", aber nicht alle. Total schön sind sie - Ihr dürft Euch also freuen. Ein wenig bin ich aber noch damit beschäftigt, zuschneiden und einpacken steht also auf dem Programm. Heute Abend ist aber erstmal wieder Workshopzeit in einer netten Runde.

Bis bald. :-)

Dienstag, 12. Juli 2011

Farbenfroh

Ganz bunt ist es heute mal wieder. Inspiriert wurde ich von unserer "Impression" unsere monatliche Zeitschrift von Stampin'up! - nur für Demonstratoren.
Ich höre gerade das Lied von Nena - nur nebenbei schreiben ist gar nicht so einfach. :-)

Aber meine Karte! Aubergine Kürbisgelb und Wassermelone sind die Farben. Der Stempel ist aus dem Set "Four Frames", mit passender Stanze ausgestanzt. Den Textstempel habe ich mir passend für das Schild gemacht - dank den Markern und dem Stamp-a-ma-jig.



Wo bleibt nur immer die Zeit!? Abendessen machen und danach geht es ab zum Sport - eine Runde Vollpower!

Montag, 11. Juli 2011

Nena - Irgendwie, Irgendwo, Irgendwann (Richy Guitar 1985)

Ist das COOL, oder WAS!? :-)

I love...

Kreise. :-)
Guten Morgen.
Meine "Kreis" - Karte ist in einer Nachtaktion entstanden. Es ist wieder eine dieser Karten, die im Kopf schon fertig war. Geht Euch das auch manchmal so? Ihr seht die Karte schon quasi vor Euch?

Die verwendeten Kreise sind aus dem Set "Pick a Petal", aufgestempelt in Savanne auf Vanille Pur. Bei einem so auffälligen Hintergrund habe ich nur ein paar ausgtanzte Schmetterlinge in Türkis als Deko gewählt.



Einen guten Start in die neue Woche wünsche ich Euch.

Samstag, 9. Juli 2011

Gutscheinverpackung

Eigentlich ist es ja schon schade, dass fast nur noch Gutscheine verschenkt werden. Ich habe mich über die "richtigen" Geschenke von meinen Freundinnen, zu meinem Geburtstag sehr gefreut. Es zeigt einem doch auch wie gut man sich kennt. Aber nun! Dieser Gutschein ist für einen Nachbarn, den er sich gewünscht hat und richtig gut kenne ich ihn auch nicht.
Passend zu der Karte habe ich die Hülle gestaltet, mit dem Designerpapier "Zeitungspapier".

Übrigens fällt mir gerade so auf, für den Share sind alle Gruppen voll und ich musste niemandem Absagen. :-)

Ruckzuck noch ein paar bunte Kreise in Chili, Olivgrün und Schwarz ausgestanzt und verziert.




Der Gutschein wird, zusammen mit der Karte, in dieser Pergamintüte überreicht. Endlich habe ich mir diese schönen Tüten bestellt, einmal durch die Big Shot gedreht und fertig. Das sieht so schön aus!

Ein schönes Wochenende wünsche ich Euch noch, auch wenn schon zur Hälfte vorbei ist.

Donnerstag, 7. Juli 2011

Pimp a Bottle

Nach diesem Motto habe ich heute gestempelt. Die Idee spukte mir schon eine Weile im Kopf herum und nun konnte sie endlich in die Tat umgesetzt werden.
Mit dem weißen StazOn Stempelkissen habe ich die Blume aus dem Set "Für Alles" auf die Flasche gestempelt.
Die Idee mit dem Anhänger habt Ihr sicher auch gestern bei Jenni bewundert, zu ihrer Seite muss ich wohl keinen Link einfügen. ;-)
Ansonsten rechte Spalte, bei meinen "Lieblingen".
Das kleine Schild hat mir so gut gefallen, da habe ich die Idee gemopst - mich inspirieren lassen.

War gar nicht so einfach mein Werk zu fotografieren. Ich hoffe, Ihr könnt es richtig erkennen!?




Noch ganz kurz zu dem Share, die Aktion vom Sonntag. In einer Gruppe sind nur noch zwei Plätze frei! Wer also noch Interesse hat, schickt mir eine kurze Mail. Bis Sonntag den 10.7.11 läuft die Aktion zwar noch - Vorraussetzung ist natürlich immer eine Gruppe mit acht Personen.
Gleichzeitig werde ich eine Sammelbestellung aufgeben und liefere auch ab einem Wert von 35,-€ Versandkostenfrei.
Hier noch mal meine Mailadresse, daniela.gundlach@gmx.de.

Einen schönen Abend wünsche ich Euch. :-)

Mittwoch, 6. Juli 2011

Pinwheels

Pinwheels sind voll im Trend! Darum musste ich, seit ewiger Zeit, auch mal wieder ein Windrad machen - in XXL. Einen ganzen Bogen Designerpapier habe ich dafür genommen, also in 30,5x30,5cm.
Die Anleitung findet Ihr bei Lisa.


Mit meinem Pinwheel werden jetzt meine Gäste fröhlich an der Haustür begrüßt.

Dienstag, 5. Juli 2011

Hilfe ich werde 30!

"Hilfe ich werde 30!" mit diesem Text wurden wir von einem Nachbarn zum Geburtstag eingeladen. Wie ich finde eine Frechheit, so etwas seinen "alten" Nachbarn in den Briefkasten zu werfen. ;-)

Für ihn ist diese Geburtstagskarte, natürlich mit einem passenden Text versehen.
Als Hauptpapier habe ich mich für das Designerpapier "Zeitungspapier" entschieden. Das schöne Papier ist ebenfalls in dem Share enthalten, siehe im vorherigen Blogeintrag.

Dazu habe ich Farbkarton in Schwarz, Chili und Olivgrün gewählt.


Alt macht nicht das Grau der Haare,
alt macht nicht die Zahl der Jahre,
alt ist, wer den Humor verliert
und sich für nichts mehr interessiert.

Gotthold Ephraim Lessing


Vielleicht nehme ich diesen Text - denn ich bin ja NETT! :-)

Sonntag, 3. Juli 2011

Designerpapier Share

Vielen von Euch habe ich es schon vor einiger Zeit versprochen, ein Designerpapier Share. Die Idee kam eigentlich als ich mehrfach hörte, wie einige von Euch verschiedene Sets mit Designerpapier für zu viel Geld ersteigern. Das muss ja nun wirklich nicht sein!

Darum, jetzt wo wieder langsam Ruhe einkehrt, mein Angebot an Euch.

8 Personen teilen sich 8 Sets Designerpapier

Ihr erhaltet von jedem der 8 Sets, 6 Blätter in der Größe 15,2x15,2 cm
und bekommt so 48 verschiedene Bögen.


In dem Set sind folgende Stampin'Up! Papiere:

Frühlingsnostalgie (Minikatalog)
Luxus Pur
Frohe Weihnachten
Süß & Sauer
Eleganter Abend
Verabredung zum Spielen
Zeitungspapier
Liebesbrief

Zum Preis von 11,95€, plus Versandkosten.


Hier habe ich eine Idee für eine Karte mit dem Designerpapier Süß & Sauer.
Die Karte ist nach dem aktuellen clean&simple Sketch entstanden.

Wenn Ihr Interesse an dem Share habt dann meldet Euch bei mir bis zum 10.7.2011, daniela.gundlach@gmx.de.


Samstag, 2. Juli 2011

Die versprochene Anleitung

Hallo, Ihr Lieben.
Entschuldigt bitte, dass ich mich nicht wie versprochen gestern wieder gemeldet habe. Mit der Anleitung für die kleine "Lindor-Box" (passend für drei Kugeln) hat es auch länger gedauert. Aber ich habe es nicht vergessen und heute habe ich sie nun für Euch.

Dies war natürlich ein guter Grund gleich noch eine Schachtel herzustellen. Espresso und Mandarinorange sind die Hauptfarben, als Verzierung habe ich die Eule ausgestanzt.



Hier nun die Maße - eine meiner wunderschönen Zeichnungen. :-)
Ich stelle die Verpackungen ja immer mit der Papierschneidemaschine von Fiskars her. Damit schneidet Ihr Euch Euer Papier zurecht und falzt nur an jeder Seite den Rand von 3 cm oder 1,5 cm.


Ein wunderschönes Wochenende wünsche ich Euch.