Dienstag, 7. Februar 2012

Geherzt :-)

Ihr dürft Euch mal alle einmal von mir geherzt fühlen. :-)
Nur wenn Ihr wollt natürlich.

Zwei Karten sind entstanden, die eine in einer Nachtaktion und die andere gerade eben noch schnell. Auf dem Bild war mir die weiße Karte doch zu weiß, wobei sie in "Echt" toll ausschaut.

Die kleine Herzstanze kam zum Einsatz, die sollte in keinem fortgeschrittenen Stempelhaushalt fehlen - für das bisschen Geld immer ein toller kleiner Hingucker.
Der Geburtstagsgruß ist aus dem Set "Schnörkeleien", auf den dazugehörigen Schmetterling habe ich verzichtet.
Dafür habe ich den Schmetterling mit Klebefilm abgeklebt, Stempelfarbe aufgenommen, Klebestreifen wieder entfernt und den Gruß auf das Papier gestempelt - weg isser!





Mittagessen steht an, heute gibt es mal ein Stück Kindheit. Meine Mutter oft für uns (für mich und meine 3! kleinen Brüder) Milchsuppe gemacht, ich habe jetzt das Rezept entdeckt. Mal sehen ob es nach "Mama" schmeckt!?

@ Ingborg, das Motiv stempel ich einfach Augenmaß und Gutdünken in den Kreis. :-)

Kommentare:

Christa hat gesagt…

Hallo Daniela, die Karte ist wunderschön (wie ja eigentlich alle deine Werke...). Ich mag deinen "unverschnörkelten" (trotz des Stempels :-) ) Stil!
Übrigens gab's bei uns (in Hessen) auch öfter Milchsuppe mit "Mehlstreuseln". Ist das bei euch genau so? Lecker - könnt' ich auch mal probieren...
Liebe Grüße

Domenica Doll hat gesagt…

Hallo Daniela,
mir gefallen die Karten auch sehr gut- dei "zweite" aber noch einen Tick mehr, muss wohl an der Farbe liegen....
Guten Appetit- ich hoffe, wir erfahren noch, ob es wie bei der Mama geschmeckt hat...:-))

Liebe Grüße,
Domenica

Angelina hat gesagt…

Sehr, sehr schön!
Bei uns gibt es manchmal noch Rahmsuppe von der Oma, ob das sowas wie Milchsuppe ist?
LG
angelina

Ilona hat gesagt…

Richtig, richtig schön! Gefällt mir sehr gut!
Ganz liebe Grüße
Ilona

Anni hat gesagt…

Tolle Karten, in beiden Farbkombinationen! Ich finde die Weiße gar nicht zu weiß, sie gefällt mir sogar noch besser! Und ich finde, du hast mit der Herzstanze total recht, ich benutze sie viel zu wenig!
LG, Anika

Andrea hat gesagt…

Hallo!
Die Karten schau'n toll aus.
LG Andrea

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
sehr schöne Karten!
Bin gespannt wie die Milchsuppte geschmeckt hat...vielleicht verrätst Du uns das Rezept. Kann mir grad nicht soviel drunter vorstellen :-)
LG Miri

Sabine hat gesagt…

Hallo Daniela,

deine Karte ist wieder soooooooo schön :-) Ich habe mir auch das tolle Designpapier gegönnt. Einfach wunderschön

Lieben Gruß
Sabine

Sonny hat gesagt…

Hallo Daniela,
ich bin auch immer wieder von der "Einfachheit" deiner Karten begeistert. Man braucht gar nicht soviel Geschnörkel drumherum um schöne Karten zu basteln.
Gruss Sonny

PrinzessinN hat gesagt…

Ohh die Karten gefallen mir wahnsinnig gut!

Silke hat gesagt…

Hallo Daniela,
mal wieder simple, aber total schön!! ich steh ja auf so einfache Karten, die aber den absoluten WOW Effekt haben. Echt toll! Aber verrate mir bitte mal wie Du die 3 Herzen so schön akkurat nebeneinander ausstanzt???
LG
Silke