Mittwoch, 7. März 2012

Schokoladenverpackung

Für Schokoladenliebhaber gibt es heute eine Schokoladenverpackung für Ritter Sport Schokolade.

Schön frühlingshaft knallig bunt geht es heute zu. Ein Designerpapier exklusiv für Gastgeberinnen, Wassermelone, Zartrosa und Limone sind meine Farben. Flüsterweiß ist meine Neutralfarbe um das Ganze etwas ruhig zu halten.

Das weiße Ei aus dem Set "Osternostalgie" habe ich in weiß embossed - so schön sieht das aus.


Die Verpackung ist etwas aufwendiger zum Falzen, mit der Papierschneidmaschine von Fiskars geht es aber recht flott - natürlich mit der praktischen Falzklinge, die es zum Schneidbrett gibt.

Alles Gute und bis morgen. :-)

Kommentare:

Mei Oey hat gesagt…

Halli hallo Daniela,
die Idee ist wirklich super toll :) Denn oft gibt´s Verpackungen nur für die Mini Ritter Sport Täfelchen ;) Aber ich habe nun eine Frage. Sind die schraffierten Flächen mit Kleber zu versehen oder was geschieht damit? Ich habe mich an die Vorgabe gehalten aber wenn ich alles falze, sieht es doch anders aus. Danke!!
Pamela

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
meinst du man kann diese Verpackung auch mit dem Umschlagbrett zaubern?
Viele Grüße
Christiane