Donnerstag, 19. Juli 2012

Kleines Wunder

Eine Freundin hat ein Baby bekommen. Für solche Anlässe macht es besonders viel Spaß eine Karte zu werkeln.
Das Set "Babyglück" aus dem Sommermini musste unbedingt in meinem Stempelbestand, auch wenn es nicht oft zum Einsatz kommt. Der Spruch "Kleines Wunder" hat bei dem Baby meiner Freundin eine ganz besondere Bedeutung, von daher musste er unbedingt auf mein Kärtchen - auch wenn eigentlich jedes Baby ein kleines Wunder ist.
Von den Farben habe ich für einen kleinen Jungen Zartblau, Türkis und Flüsterweiß als Neutralfarbe gewählt. 



Eigentlich wäre es auch eine schöne Geschenkidee gewesen, meiner Freundin ein paar schöne Babykarten, um die Geburt ihres Sohnes zu verkünden, zu überreichen. Zu spät, die Idee hebe ich mir aber auf. 

Alles Gute. :-)

Kommentare:

Inge hat gesagt…

Hallo Daniela,
das ist eine wunderschöne Karte geworden.
Sie wirkt toll durch ihre Schlichtheit.
LG Inge

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,

die Karte gefällt mir sehr gut und der Stempel immer besser,"Frau"braucht ihn nur so selten.....

Liebe Grüße
Natja

SilviA hat gesagt…

wow das ist ein besonders schönes Kärtchen , die Farbkombi Klase
liebe grüße SilviA

Moni hat gesagt…

ich liebe diese typischen Babyfarben und diese Karte ist besonders niedlich!
Grüsse
Moni

Anja L. hat gesagt…

Hallo Daniela,

die Karte ist wunderschön geworden. Sie ist schlicht und hatte trotzdem Pfiff. Den Stempel "kleines Wunder" kannte ich garnicht, der sieht ja super aus.

Liebe Grüße
Anja

Schneesternchen hat gesagt…

Die Karte ist wunderschön geworden!!!

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
wow die Karte ist super. So schlicht und sagt so viel aus ...
Hab gleich nachgeschaut ob der Stempel "Kleines Wunder" im aktuellen Katalog ist. Aber leider hab ich ihn nicht gefunden.
Vielen Dank für die Inspiration.
Lg Julia

Juttas Karten hat gesagt…

Hallo Daniela
Die Baby-Karte gefällt mir.
Einfach aber schlicht.
LG Jutta