Samstag, 8. September 2012

Ach, wie schön!

Die Karte mit den süßen Birnen habe ich auf den letzten Treffen bei mir vorgestellt. Viele waren anfangs scheinbar, im Gegensatz zu mir, von der Birne mit dem süßen Herz in der Mitte nicht so angetan. Was ich aber mit meiner Karte geändert hat! :-)
Manchmal ist es so, da brauchen wir zu Stempeln erst ein paar Ideen damit sie uns gefallen. In andere vergucken wir uns dafür sofort - und dann fehlen uns die Ideen.
Wenn ich mir den Katalog anschaue, versuche ich mir schon Ideen für ein Projekt zu überlegen - darum muss er auch so oft durchgeblättert werden. ;-)

Wir haben für die Karte wieder einige meiner Lieblingsprodukte aus dem Herbst/Winterkatalog verwendet. Das Stempelset "Mit Liebe gemacht", das Designerpapier "Obsternte", die schönen Bandbroschen und den neuen Farbkarton zum Schleifen und Schmirgeln.




Da mein Prägefolder am Tag meines letzten Workshops ankam, haben wir ihn dort direkt mal getestet. Als kleiner Tipp - zumindest wenn Ihr das Papier zum Schmirgeln benutzt- legt ein Blatt Kopierpapier mit in den Prägefolder. Bei der starken Maserung reißt das Papier leicht ein, also zwischen Prägefolder und Farbkarton das Kopierpapier legen - das Ergebnis ist dann perfekt. 


Ein paar Infos habe ich noch für Euch. Die Liste mit den Auslaufartikeln ist aktualisiert worden. Alle ausverkauften Artikel sind mit einem "X" markiert - hier könnt Ihr schauen.
Damit Ihr im Zweifelsfall nicht auf Stempelkissen in Eurer Wunschfarbe bis zum 1.10. warten müsst, gibt es bei den ausverkauften Farben bereits die neuen Stempelkissen zum gewohnten Preis von 6,50€.  

Noch kurz zu dem neuen Hauptkatalog. Einige haben Ihr Exemplar schon bekommen, einige möchten ihn bei der Katalogparty abholen.
Gerne dürft Ihr Euch Euer Exemplar bei mir jetzt schon abholen, oder schickt mir eine Mail (daniela.gundlach@gmx.de) wenn ich ihn Euch zusenden soll. Für meine Kunden ist er kostenlos. Ansonsten verlange ich eine Schutzgebühr von 5,-€ und lege dem Katalog einen Gutschein über den Betrag bei, der bei einer Bestellung bei mir wieder eingelöst werden kann.

Gerne möchte ich noch etwas zum "Open House" sagen, vor allem für diejenigen die noch nicht da waren. Es handelt sich um eine große Veranstaltung, bis zu 50 stempelbegeisterte Frauen kommen. In der Zeit von 11 - 16 Uhr ist ein ständiges kommen und gehen. Die Köpfe werden gemeinsam in den neuen Katalog gesteckt und die vielen Neuheiten bestaunt.
Ihr könnt ein Projekt mit den Neuheiten erstellen und es gibt etwas zu gewinnen.
Allerdings gibt es in diesem Jahr keinen Flohmarkt!
Wer noch Lust hat dabei zu sein, sollte schnell sein - es sind nur noch wenige Plätze frei.

Nun wünsche ich Euch ein schönes sonniges Wochenende. :-)

Kommentare:

Heike hat gesagt…

Wow, die Karte ist superschön!!!
Danke für den Tipp mit dem Prägefolder..
LG, Heike

Moni hat gesagt…

eine tolle Karte!
LG Moni

Andrea hat gesagt…

Hallo! Die Karte schaut klasse aus.
Und der Tipp ist echt genial - das Problem dass bei manchen Prägefoldern das Papier einreisst hat ich nämlich auch schon.
GLG Andrea

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Sehr hübsch ist deine Karte geworden. Dein Tipp, sich beim Bestellen schon ein Werk zu überlegen find ich toll. Lg monika
P.S. Bin immer fasziniert, dass ich deine Buchstabenkombination(Beweisen Sie, dass Sie kein Roboter sind)errate!

SilviA hat gesagt…

wunderschön dies Karte
ja und die Bandbrosche der Hammer

sonnige grüße SilviA