Montag, 19. November 2012

Pop-Up Karte mit Anleitung

Nun sind meine zwei Großen Weihnachtsworkshops schon wieder vorbei. Es waren wirklich zwei ganz tolle Truppen, wir hatten viel Spaß. Leichtes "Köpfe qualmen" gehört auch dazu, was nach 5-6 Stunden basteln ja auch kein Wunder ist.
In dieser Woche werde ich die Projekte Euch allen zeigen, teilweise mit den Anleitungen dazu.
Heute fange ich mit der Pop - Up Karte an.
Eigentlich wollte ich Euch ganz spontan ein Video dazu erstellen, aber vor lauter Lachen ging es nicht. Also gibts Bilder. :-)

Zunächst mal meine Karte. Welche mal wieder in "Echt" viel schöner ist - der weiß geprägte Hintergrund fällt nicht so stark auf.
Verwendet habe ich für die Karte das Set "Delightful Decorations" und für die Karte war der Weihnachtgruß aus den "Perfekten Pärchen" perfekt.
Die Kombination Flüsterweiß, Savanne und das silberne Glitzerapier ist einfach nur SCHÖN.
 





Ich hoffe Ihr versteht meine Bilder!?
Für den Hauptteil benötigt Ihr folgende Größen an Papier.


In das Vorderteil wird eine Klappe geschnitten. Da sie nicht ganz mittig ist, ist es etwas komplizierter.
Zuerst die langen Seiten -  Seite 1


 und Seite 2

Nun die kurze Seite, von unten bei 3 cm anlegen.


Schneidklinge raus und Falzklinge raus. Papier drehen und bei 2, 5 und 9 cm falzen.


Bei der Vorder - und Rückseite oben einen Halbkreis für den Tag austanzen.


 Der Tag wird ganz unten, bündig an die Klappe geklebt.


 Um ein Stempelmotiv hinter der Klappe zu haben, stempelt Ihr es am besten bevor Ihr alles zusammen klebt. Außer den Text. Um ihn mittig zu platzieren, habe ich dies zuletzt gemacht.
Vorsicht beim Kleben, die obere Seite bleibt offen. Nicht zu viel Kleber verwenden! Wenn alles rausquetscht, verklebt Ihr womöglich den beweglichen Teil.




Fertig. Ich hoffe, es ist soweit verständlich. Am besten wieder direkt "machen" und lesen. ;-)
Es gibt nur Bilder von dem "wichtigen" Teil, alles andere gestaltet Ihr nach Geschmack. 

Noch ein Hinweis, so habe ICH es mir erarbeitet - mit meinen Geräten und meiner Logik. ;-)
Hier gibt es ansonsten ein Video, dannach habe ich es mir erarbeitet. 

Liebe Grüße.  

Kommentare:

Gisela hat gesagt…

Die Karte ist ein Traum. ich werde sie ohne Geschiebe machen. Die sieht auch ohne das wundervoll aus. LG Gisela

Tanja Sengeisen hat gesagt…

Wie immer wunderschön! Vielen Dank

Sarale hat gesagt…

Vielen Dank für die tolle Anleitung!

LG,

Tanja

einfach wunderbar hat gesagt…

Hallo Daniela,
vielen Dank für die Anleitung,es ist eine wunderschöne Karte...die werde ich sobald wie möglich mal versuchen:-)
Liebe Grüsse
Belinda

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
eine traumhafte Karte so edel so schön, aber nicht ganz leicht ...danke für die Anleitung
sei leib gegrüßt SilviA

Moni hat gesagt…

Hallo Daniela
traumhaft schön ist die Karte und herzlichen Dank für die Anleitung!
Liebe Grüsse
Moni

Anonym hat gesagt…

Liebe Daniela,

auf diesem Weg nochmal ganz lieben Dank für den tollen Samstag,er war wie immer KLASSE,sogar Sabrina war total begeistert und ist stolz auf "IHRE"Sachen.
Die Karte ist auch wunderschön und ich habe sie mir erstmal auf meinen Schreibtisch gestellt.

Liebe Grüße
Natja

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Superschöne, edle Karte und herzlichen Dank für die Anleitung. Lg monika

Myriam hat gesagt…

Guten Abend Daniela,
auch von mir auf diesem Weg nochmals ein DANKE für den tollen Workshop am Samstag und den vielen schönen Ideen. Es hat großen Spaß gemacht und freue mich schon auf den nächsten Workshop.
Gute Nacht und bis bald

Myriam

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela. Wow diese wunderschöne Pop-UP Karte! Da ich noch nie eine gewerkelt habe weiss ich nicht, ob ich dies nach dieser Anleitung schaffe!
LG Regina

Stempelkäfer hat gesagt…

Hallo Daniela,

ganz tolle Karte und vielen Dank für deine tollen Anleitungen!

LG
Nicole

Fanny hat gesagt…

Wow wow wow - mehr kann ich nicht dazu sagen, die ist ja sowas von toll. Die Anleitung, danke! Etwas tricky, aber ich habs verstanden! Super, sehr schön! DANKE

FANNY