Mittwoch, 29. Februar 2012

Lebe Lache Liebe

Zwischen den ganzen Workshopvorbereitungen ist noch auf die Schnelle diese Karte entstanden. Die Idee für dieses superschnelle Design kam mir plötzlich in den Kopf und musste rasch umgesetzt werden.
Nachdem ich fast am verzweifeln war mit meiner Schokoladenverpackung, erst beim vierten Anlauf hat es dann endlich geklappt. Mal habe ich vergessen den Kleberand einzuplanen, beim nächsten Versuch habe ich ihn dann abgeschnitten ... Das ich nicht direkt über die Schokolade hergefallen bin war ein Wunder. :-)

Das Stempelset " Glaube einfach", die Farben Savanne (brandneu, die Farbe ist noch frisch und dadurch noch so dunkel), Flüsterweiß und ein wenig Anthrazitgrau.



So langsam könnte sich mal wieder die so blicken lassen, es riecht schon so schön nach Frühling - nur ist es noch so dunkel mit den Wolken.

Bis bald. :-)

Dienstag, 28. Februar 2012

Süßes Häschen

Dieses kleine Häschen ist aber auch zu putzig. Es ist aus dem Set "Perfect Postage", vier süße quadratische Stempel sind in diesem Set. Den Preis von 14,95€, oder in Clear für 11,95€, finde ich echt super und die passende Stanze ist ja auch kein "Muss" zu diesem Set. Kleine glatte Quadrate sehen auch toll aus, wie im letzten Jahr das Gastgeberinnenset - wie heißt es denn noch, ach ist ja auch egal. :-)
Auf jeden Fall, ein süßes Häschen.

Die Farben meiner Karte sind Savanne, Zartrosa und Mattgrün. Der Gruß stammt übrigens aus dem Set kostenlosen SAB "Allerlei Anlässe".



Nun will ich noch ein Projekt für Samstag, den Frühlingsworkshop, in die Tat umsetzten und ein bisschen was zuscheiden muss ich auch noch. Aber gibts nen Tee.

Liebe Teilnehmer des Stempeltreffs, morgen oder übermorgen kommt die Anleitung für die kleine Ziehkarte. Solange müsst Ihr die große Variante werklen. ;-)

Sonntag, 26. Februar 2012

For cool Boys

Es ist mal wieder soweit, wir brauchen schon wieder Einladungskarten. Da wird mein kleiner nun auch schon 10 Jahre alt, wo bleibt nur die Zeit!?

Für seine Einladungen habe ich wieder das Set "Beware Pirates" gewählt. Eigentlich wollte ich in diesem Jahr ein anderes Set verwenden. Da die Kids gerade im "Fluch der Karibik" Fieber sind, passte das Set aber perfekt. Im nächsten Jahr sind sind sie für Piraten vielleicht auch schon zu groß und so hatte das Set noch einmal seinen großen Einsatz.

Den Prottypen habe ich entwickelt. Beim Stempeln und Stanzen musste Jonas aber helfen und das klappt auch perfekt. Alle Karten sind schon fertig, nun muss er nur noch den Text schreiben.
Da ich gerade im Ziehkarten - Rausch bin, morgen findet der Stempeltreff zu diesem Thema statt, ging es eigentlich ganz flott.



Hier habe ich für meine morgigen Besucher einen kleinen Vorgeschmack. Tangerine Tango heißt die Farbe des Jahres laut Pantone, schaut mal hier und hier gibt es die gesamte Frühlingspalette 2012. Unsere In Colors sind schon nicht schlecht, unser Calypso sieht doch wohl wie die Trendfarbe aus.
Ich habe dazu Aquamarin und Savanne kombiniert. Aus dem kostenlosen SAB Set "allerlei Anlässe" sind die Stempel.


Wer auch gern eine Ziehkarte machen möchte, kann hier schauen. ;-)
Die Maße dazu gibt es hier.

So, der "The Mentalist" hat angefangen. Einen guten Wochenstart wünsche ich Euch.

Freitag, 24. Februar 2012

Stanzgrüße gratis :-)

Da bin ich wieder, dafür sogar mit den versprochenen Stanzkreisen für Euch.
Hier könnt Ihr Euch meine angefertigten Kreise ausdrucken. Von der Größe habe ich sie der 1 3/4" Stanze, Durchmesser 4,4cm, angepasst.

Eine Karte habe ich natürlich auch noch für Euch. Auf dem strukturiertem Farbkarton habe ich im Hintergrund ein paar Kreise aus dem Set "Circle Circus" gestempelt. Ein paar Kreise ausgestanzt, in den Farben Limone, Safrangelb, Aquamarin und Espresso, ein kleiner Schmetterling als Deko - und fertig.



Viel Spaß mit den Motiven. :-)

Ach, und wer noch nicht die passende Kreisstanze hat, kann sich gerne bei mir melden - übers Wochenende mache ich wieder eine Sammelbestellung. ;-)

Nein Spaß beiseite. Für den Kreis braucht Ihr die 1 3/4" Stanze, für den größten Innenkreis passt die 1 1/4" Stanze und zum Hinterlegen des Grußes gibt es ja inzwischen den neuen großen Muschelkreis.

Ein schönes Wochenende.

Caline hat übrigens auf ihrem Blog wunderbar erklärt wie Ihr die Kreise herstellen könnt.

Dienstag, 21. Februar 2012

Fresh Vintage

Bei uns sind ja noch Ferien, da kommt man zu nichts. Aber morgen beginnt für die Kids wieder die Schule. Auch ich starte nach ein paar ruhigen Tagen in die nächste Sale-a-bration Runde.

Diese Schokoladenverpackung habe ich auf einigen Workshops mit meinen Mädels gemacht. Zum Einsatz kamen gleich zwei der kostelosen Produkte, das Designerpapier "Retro Impressionen" und das Stempelset "Fresh Vintage".
Die Verpackung ist an sich ganz schlicht und einfach, das Ausmalen des Motivs, mit den Markern, ist ja etwas aufwendiger - gerade wenn es eine große Gruppe ist.



Ich sage dann mal ganz zuversichtlich bis morgen. :-)

Sonntag, 19. Februar 2012

So schön

Nun habe ich doch noch mal Karten mit dem Set "Osternostalgie" für Euch - es ist aber auch zu schön. :-)

Einmal habe ich das hübsche Osterei in weiß embossed, das musste ich unbedingt ausprobieren.
Als Farben habe ich Savanne, Flüsterweiß und Farngrün gewählt.



Und hier habe ich noch einmal den Kirschzweig verwendet, ähnlich wie die Karte am Donnerstag.




Bei so vielen frühlingshaften Inspirationen auf den verschieden Blogs muss sich der Frühling doch auch mal blicken lassen.
Bei uns war es heute schon ganz nett, 5 ° und relativ viel Sonne. Das stimmt einen doch froh.
Auf meinem heutigen Lauf habe ich eine andere Läuferin gesehen, die zwischendurch gestoppt hat um die Sonne mit dem "Sonnengruß" zu begrüßen. Sehr schön war das, zeigt es doch ihre Lebensfreude. Ihr war es aber wohl peinlich. Zumindest hat sie aufgehört, als sie mich sah.
Der Nachmittag endete aber dann mit Schnee. :-)

Kommt nun mal gut in die neue Woche.
Die nächste Karte ist dann aber wirklich nicht mit dem Set "Osternostalgie", versprochen.

Noch eine kleine Nachricht für Viola. Die Karte, aus dem letzten Post, hatte das Maß 11,5x9,5cm. Kein klassisches Maß, da die Karte aus einem Reststück entstanden ist.
Normalweise haben meine Karte das "standart" Kartenmaß, nur manchmal nicht. Ich kann es dann gerne dazuschreiben.

Es freut mich, dass Euch meine Karte in letzter Zeit so gut gefallen. Danke für die vielen netten Kommentare. :-)

Donnerstag, 16. Februar 2012

Ostern

Da bin ich wieder, gestern war ich ziemlich viel unterwegs. Einen Ausflug in den Westerwald habe ich gemacht, die Schulanmeldung für unseren Kleinen stand an und der übliche Nachmittags - Taxidienst. Unser Kleiner ist gar nicht mehr so klein, es war die Anmeldung für die weiterführende Schule. Die Zeit vergeht!

Dafür sind heute früh dann gleich zwei Karten für Euch entstanden. Das Set "Osternostalgie" könnte zu einem meiner Lieblingssets werden.

Das wunderschöne Osterei aus dem Set ist zum Einsatz gekommen. Die Karte habe ich in Savanne, Vanille Pur, Baiblau und Zartblau gehalten.



Bei der zweiten Karte habe ich den Kirschzweig mit den Mischstiften ausgemalt, ganz passend in Kirschblüte. ;-)
Als Neutralfarben habe ich auch hier wieder zu Savanne und Vanille Pur gegriffen.



Mit diesen zwei Karten verabschieden ich mich auch schon ins Wochenende. Wir haben ja Karnevalsferien, auch wenn ich nicht wirklich feiere. Werde ich es die Tage mal etwas ruhiger angehen lassen.
Am Samstag sind wir allerdings doch auf einer Karnevalsparty, das kommt wenn man sich mit einem Gläschen Sekt nicht mehr richtig ausdrückt. Mal sehen was das wird, ein wenig Angst habe ich schon. Wenn es mir zu blöd ist, kann ich aber ja einfach gehen. :-)
Der Rosenmontagszug ist natürlich für die Kids auch Pflichtprogramm.

In diesem Sinne "Kölle Alaaf"! Den Jecken wünsche ich viel Spaß, wobei die sicher schon lustig unterwegs sind. ;-)

Am 20.2. steht wieder eine Sammelbestellung an.

Dienstag, 14. Februar 2012

Blütenherzen

Passend zum Valentinstag habe ich zwei Herzkarten für Euch.

Ganz schlicht und relativ schnell gemacht. Mit der kleinen Blütenstanze aus dem Stanzenpaket "Itty Bitty Formen" habe ich viele Blüten ausgestanzt um sie auf ein großes ausgestanztes Herz zu kleben. Das Knüddeln und Kleben dauert am längsten.

Bei dieser Karte sind die Farben schön frühlingshaft - Osterglocke, Limone, Aquamarin, Himbeerrot und Kürbisgelb.



Hier hatte ich die Idee das Herz für eine Hochzeitskarte zu verwenden. Dafür habe ich den Farbkarton "Vanille Pur" vor dem Ausstanzen mit der Glanzfarbe besprüht. Mein Herz habe ich anschließend noch mit ein paar kleinen Perlen verziert. Die Glanzfarbe kann man auf dem Bild mal wieder nicht erkennen. Vielleicht wenn Ihr es anklickt!?



Mein Gruß stammt aus dem Set "Schnörkeleien". Auf den Schmetterling habe ich wieder verzichtet, war mir irgendwie zu viel.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag. :-)

Sonntag, 12. Februar 2012

Freundschaftsgruß

Nach den frühlingshaften romantischen Projekten ist wieder eine coolere Karte entstanden.

Das Set "Freundschaftsgruß" habe ich für die Karte verwendet. Die Blumen aus dem Set habe ich klar embossed auf dem strukturierten Farbkarton, dadurch glänzen sie so schön. Espresso, Limone und Farngrün sind die Farben meiner Karte.
Der Gruß ist übrigens aus dem kostenlosen SAB Set "Allerlei Anlässe".
Richtig schöne "coole" Drucke finden sich übrigens in dem Designerpapierset "Poetische Momente", daraus stammt auch der Streifen auf meiner Karte.




Morgen startet meine Woche zum letzten Mal mit meinem Lieblings-Stepkurs, unsere Trainerin hört leider auf. Dienstag ist das letzte Mal "Step mit Pep", das ist so schade!
Ich hoffe, es geht irgendwie zumindest mit ein wenig "Pep" weiter, zur Zeit sieht es leider nicht danach aus. Manche Menschen sind echt schwer zu ersetzen. Unsere Trainerin hatte so viel "Pfeffer im A...".
Wir bearbeiten sie fleißig, damit sie nach ihrer Eingewöhnung im neuen Job wieder zu uns zurück kommt. :-)

Hm, jetzt gibt es Essen. Die Männer haben gekocht. Florian schneidet die Zwiebeln immer mit seiner Schwimmbrille, zum Piepen.

Einen guten Wochenstart wünsche ich Euch.

Freitag, 10. Februar 2012

Transparent

Süße kleine transparente Pillowboxen habe ich gestern gemacht. Eigentlich hatte ich überlegt sie als Ptojekt bei meinem Frühlingsworkshop zu machen. Da das Ergebnis mit dem Prägen des Pergamentpapiers nicht immer hundertprozentig ist, lass ich es lieber und habe mir etwas anderes überlegt. Das Papier reißt beim Prägen an den Falzlinen sehr leicht.

Die Boxen sehen aber schön, leicht und frisch nach Frühling aus. Einmal habe ich die Box in Safrangelb verziert und die andere in Zartrosa.
Die verwendeten Stempel sind wieder aus dem Set "Osternostalgie". Schöne Projekte habe ich damit schon gemacht. Ein wirklich tolles Set! :-)




Gleich kommen die Kids schon nach Hause, bei uns gibt es heute Zeugnisse. Heute morgen war die Aufregung groß, mal sehen ob sie mit ihren Leistungen zufrieden sind.

Ein schönes Wochenende. :-)

Mittwoch, 8. Februar 2012

Osternostalgie

Jetzt wird es ziemlich romantisch, verspielt, altmodisch... wie auch immer.
Das Set "Osternostalgie" ist wieder eins dieser Sets die mir nicht auf Anhieb gefallen. Bei manchen Sets muss ich ein bisschen länger schauen und überlegen was ich daraus machen könnte.

Mit dem Stempel den ich am schwierigsten finde habe ich heute morgen mal eine Karte gemacht und sie dann auch gleich richtig romantisch gemacht. Mir gefällt es richtig gut.
Von den Farben habe ich zu Mattgrün, Vanille Pur und Savanne gegriffen.



Bilder anklicken, dann werden sie schön groß. :-)

In den letzten Tagen habe ich wieder verstärkt Workshops mit "Neulingen" gehabt.
Die meisten sind anfangs nicht so begeistert, dass es die Stempel nur in Sets gibt.
Bei dem Set Osternostalgie zeigt sich aber mal wieder wie praktisch es ist! Ein Set, eine Stilrichtung - ansonsten wäre es für mich schwierig gewesen passende Stempel zu finden.

Vielen Dank für Eure netten Kommentare gestern. Die Milchsuppe sah aus wie die von "Mama" und hat auch so geschmeckt. Soweit ich mich erinnern kann. Ist ja schon lange her, dass ich ein kleines Mädchen war. :-)
Es handelt sich übrigens um ... eine Mischung aus Vanillepudding und Vanillesoße mit Eiweißklößchen und mit Zimt bestreut. Also süß.

Bin mal gespannt wie Euch meine heutige Karte gefällt? Ich kann mich einfach nicht für eine Richtung entscheiden, ob das nun mein Kleiderschrank, mein Haus oder mein Garten ist - oder gar ich selber. Immer gleich ist doch auch langweilig. :-)

Dienstag, 7. Februar 2012

Geherzt :-)

Ihr dürft Euch mal alle einmal von mir geherzt fühlen. :-)
Nur wenn Ihr wollt natürlich.

Zwei Karten sind entstanden, die eine in einer Nachtaktion und die andere gerade eben noch schnell. Auf dem Bild war mir die weiße Karte doch zu weiß, wobei sie in "Echt" toll ausschaut.

Die kleine Herzstanze kam zum Einsatz, die sollte in keinem fortgeschrittenen Stempelhaushalt fehlen - für das bisschen Geld immer ein toller kleiner Hingucker.
Der Geburtstagsgruß ist aus dem Set "Schnörkeleien", auf den dazugehörigen Schmetterling habe ich verzichtet.
Dafür habe ich den Schmetterling mit Klebefilm abgeklebt, Stempelfarbe aufgenommen, Klebestreifen wieder entfernt und den Gruß auf das Papier gestempelt - weg isser!





Mittagessen steht an, heute gibt es mal ein Stück Kindheit. Meine Mutter oft für uns (für mich und meine 3! kleinen Brüder) Milchsuppe gemacht, ich habe jetzt das Rezept entdeckt. Mal sehen ob es nach "Mama" schmeckt!?

@ Ingborg, das Motiv stempel ich einfach Augenmaß und Gutdünken in den Kreis. :-)

Sonntag, 5. Februar 2012

Herbstnostalgie

Das neue Designerpapier "Herbstnostalgie" hat auf der Convention in Paris für ganz schön viele Ohhhhs und Ahhhhs, vor allem sehr laute, gesorgt.
Heute kam es auf meiner Karte zum vollem Einsatz. Ein Guckloch ist mein kleiner "Woweffekt" auf der Karte. Dahinter verbergen sich Motive aus dem Set "Fürs Medallion".



Wenn ich laufen gehe, nehme ich ja meistens den gleichen Weg, vorbei an Wald und Wiesen, am Bach entlang. Manch einer denkt vielleicht, wie langweilig. Ist es aber gar nicht, es gibt immer wieder was anderes zu entdecken.
Bei dem frostigen Wetter fängt der Bach an zu gefrieren, was ganz toll ausschaut - vor allem wenn die Sonne auf das Eis scheint. Heute habe ich mir nach dem Lauf meine Kamera und mein Fahrrad geschnappt und bin noch einmal zu den schönsten Stellen gefahren.
Wollt Ihr mal schauen? :-)




Kommt gut in die neue Woche. :-)
Eigentlich wollte ich heute die Sache mit den Stanzkreisen (als Download hier auf dem Blog) erledigen, ich muss mich aber dafür wohl irgendwo anmelden ... - kommt also noch.

Freitag, 3. Februar 2012

Ab ins Wochenende

Ich möchte mich noch kurz (ich weiß, mal wieder) ins Wochenende verabschieden.

Dies ist die zweite Variante meiner "Männergeburtstagskarte". Als sie fertig war, war sie dann doch irgendwie so gar nicht männlich.





Hiermit war ich, unter anderem, beschäftigt - mit dem Share. Fast alle Päckchen sind gepackt! Ich habe eine Nachtschicht eingelegt, wenn man erstmal angefangen hat ... dann sieht es nach Bombeneinschlag aus.
Es sind leider nur fast alle Päckchen fertig. Mir sind bei der Bestellung zwei Fehler unterlaufen, die fehlende Ware ist aber schon fast auf dem Weg zu mir. Sorry, ein paar haben dann Montag Post und ganz wenige Dienstag oder Mittwoch - hoffe ich.

Nun wünsche ich euch ein schönes Wochenende, genießt den Sonnenschein.

Donnerstag, 2. Februar 2012

Einen schönen Tag

Diesen heutigen ganz frühen Post widme ich einer ganz lieben Kundin. Auf dem letzten Workshop erzählte sie mir, dass sie als Belohnung für ein abgearbeitetes Projekt auf meine Seite schaut - naja, und wenn denn dann da noch nichts ist ....
Darum heute ganz früh und nur für Dich. :-)
Ihr anderen dürft Euch natürlich auch schauen, vielleicht geht es Euch ja genauso!?

Das Set "Kreative Komplimente" aus der Sale-a-bration habe ich dafür verwendet.


Allerdings habe ich die Textstempel geteilt, seht her. Ich gehöre wohl zu den wenigen, die ihre Stempel vor dem Montieren noch nachscheidet und der alten Variante, alle Stempel komplett ausscheiden zu müssen, hinterher trauert. Mir persönlich ist der Rand um das Stempelmotiv noch zu breit. Ich hasse es wenn Farbe auf dem Papier ist, wo keine sein soll!
Zum Ausscheiden der Stempelgummis ist die Bastel- und Gummischere von SU genial, die geht durch die Stempel als wären sie aus Butter. Eine Investition die sich lohnt, meine Schere habe ich schon seit 10 Jahren.


Nun wünsche ich Euch ALLEN einen schönen Tag.
Heute kommt endlich die große Bestellung vom Wochenende, die Sachen für den Share. Ich hoffe, dass ich wie versprochen mit dem Versand am 6.2. beginnen kann. Auf jeden Fall dürfen sich die Teilnehmer schon auf eine Überraschung freuen. :-)

Mittwoch, 1. Februar 2012

Für Dich

Eine Nachbarin bat mich gestern Ihr bei Gelegenheit eine Karte für einen Mann zum 40. Geburtstag zu machen. Schwierige Aufgabe, darum musste ich meine Ideen sofort umsetzten.

Zum einen ist diese Karte entstanden. Verwendet habe ich die "Circle Circus", die Farben Vanille Pur und das Designerpapier "Kaffeekreationen". In den Farben des DP habe ich dann auch meine Kreise aufgestempelt. Als Hingucker dient mir wieder einer der Stanzkreise (mit dem PC gemacht), den ich mit einer Designerklammer verziert habe.



Zum anderen gibt es morgen. :-)
Die Stanzkreise als eventuellen Dowload habe ich noch nicht vergessen - kommt noch die Tage, wenn es denn funktioniert.

Einen schönen sonnigen Tag.