Freitag, 31. August 2012

Herbst

Ich liebe einfach den Herbst mit seinen tollen Farben. Da kann ich mich so ganz mit meinen Lieblingsfarben austoben.
Mensch, jetzt überlege ich die ganze Zeit wie die Karten mit dieser Lasche noch heißen - mir fällt es einfach nicht ein.
Meine Karte habe ich, wie bereits gestern auch schon, in dem quadratischem Format 13,5x13,5cm gefertigt, passend zu unseren Umschlägen - die ich im Moment auch nicht finde. Die Öffnung für den Verschluss wird übrigens mit der Word Window Stanze hergestellt.
Meine herbstlichen Farben sind Espresso, Senfgelb (die Farbe liebe ich schon seit Jahren!) und Terracotta - welche ich in diesem Herbst sicher für mich entdecken werde.
Im Herbst/Winterkatalog findet Ihr als Zubehör zur Big Shot diese Blätter. Oh, die sind so schön - wie leider fast alles aus dem Katalog. ;-)
Aus den Sets "French Foliage" und "Just Perfect Alphabet" sind die Stempel. 




Nun noch kurz zu morgen. Ich werde so früh wie möglich die Liste der letzten Gelegenheit für Euch veröffentlichen. Nachtaktive, Frühaufsteher (und ich bin schon ein Frühaufsteher) und ganz Ungeduldige können auf der Stampin'Up! Homepage schauen. Die erste Sammelbestellung werde ich morgen Abend aufgeben, dafür sollten die Bestellungen bis 20 Uhr bei mir sein.
Kundenbestellungen, wenn ich die Ware direkt zu Euch schicken lassen soll, werden nach Eingang bearbeitet. Oft ist es günstiger und vor allem schneller die Ware direkt von Stampin'Up! zu Euch schicken zu lassen. Die Ware wird in der Regel innerhalb von 48 Stunden als versichertes Paket für 5,95€ zu Euch verschickt. Allerdings werden die fleißigen Arbeiter im Lager am Montag sicher alle Hände voll zu tun haben und es dauert vielleicht etwas länger.
Wenn mal etwas nicht mehr verfügbar ist, dann ärgert Euch nicht - es kommen so viele schöne neue Produkte ins Sortiment.
Gleichzeitig könnt Ihr morgen die Produkte aus dem Herbst/Winterkatalog bestellen. 



Bis morgen. :-)

Donnerstag, 30. August 2012

Pünktchen

Einen etwas anderen Pünktchenhintergrund habe mal hergestellt. Dafür habe ich den kleinen Fingerschwamm als Stempel verwendet und den VersaMark Abdruck in klar embossed. Der Hintergrund glänzt nicht nur schön, sondern duftet auch noch lecker nach Vanille. Embossingpulver mit Duft - lecker!
Ganz zart in Saharasand und Aquamarin habe ich die Doldenblüte aus dem Set "Mit Liebe gemacht" angemalt.
Auf meiner Karte ist eine kleine zweite Karte, hinter ihr ist Platz für Bares oder einen Gutschein.






 Vielen Dank noch für die Nachfragen zu meinem Zeh. Es geht schon wieder. Schön ist zwar anderes - Halloween lässt grüßen. Ich kann aber wieder richtig gehen und darf heute auch schon wieder mit Sport starten. Gleich starte ich zu einer ausgiebigen Tour mit dem Rad - freu. Am Wochenende darf ich auch mit meinen langen Läufen starten
So, schnell los. Bevor der große Regen kommt. ;-)

Bis morgen.

Mittwoch, 29. August 2012

Apfelparade

Am Wochenende stand ein Teamtreffen bei mir an. Aus diesem Anlass habe ich einen Apfelkuchen gemacht. Nicht nur um die süße Girlande machen zu können, er ist auch lecker. ;-)

Mit der Wimpelstanze habe ich aus dem Designerpapier "Obsternte" die Fähnchen ausgestanzt. Die Äpfel habe ich wieder in der neuen Farbe Waldhimbeere gearbeitet und schön praktisch mit der Big Shot ausgeschnitten. Mit dem Leinenfaden habe ich die Girlande einfach an zwei Holzspießen befestigt.




Mädels Ihr seid verrückt - der erste Termin für den Weihnachtsworkshop war gestern schon ausgebucht. Für den zweiten Termin am 17.11. sind auch nur noch wenige Plätze frei. Danke, ich freue mich über Euer großes Interesse. :-)

Bis morgen.

Dienstag, 28. August 2012

Wer die Wahl hat ...

Eine Karte mit dem Designerpapier "Halloween en vogue" habe ich noch für Euch. Diesmal in einem länglichen Format mit kleinen ausgeschnittenen Quadraten aus dem Papier.
Der Gruß stammt aus einem tollen Gastgeberinnenset "Alles Gute zum Geburtstag", ein Set mit ganz vielen Geburtstagsgrüßen.
Passend zu meinen länglichen Karten habe ich mir vor kurzem transparente Umschläge gekauft - gibts hier. Leider funtioniert es nicht mit dem Link (?), gebt mal in den Suchmaschinen "Kuverado" ein, von dort habe ich sie.
Den Umschlag habe ich für verspätete Geburtstagsgrüße mit der "Schneckenpost" bestempelt.




Nun habe ich Euch noch Infos zu den Terminen versprochen.

Die Termine für die Stempeltreffen für dieses Jahr habe Euch bekanntgegeben. Die einzelnen Themen folgen noch. Gerne würde ich erstmal einen Überblick von unseren Neuheiten haben. Um dann zu entscheiden, für welche Techniken oder Ideen ich mich entscheide. Vielleicht kommt noch mal das Thema bleichen!? Ich weiß noch nicht. Nächste Woche dazu mehr.
Auf jeden Fall werden wir wie gewohnt zwei Projekte gestalten.
Wer gerne teilnehmen möchte, sollte sich schnell anmelden - der nächste Termin am 12.9. ist bereits ausgebucht.

Wie gewohnt biete ich auch in diesem Jahr zwei Termine für große Weihnachtsworkshops an. "Groß" von daher, weil wir von 11 - 16 Uhr ein (straffes ;-)) Programm aus Karten und Verpackungen haben werden. Zwischendurch sorge ich für eine kleine Stärkung in Form von Kaffee und Kuchen.
Egal ob Ihr Neuling oder schon "Profi" seid, alle sind Willkommen. Spaß und Kreativität stehen im Vordergrund.
Auch hier heißt es wieder schnell anmelden - gerade am ersten Termin, am 10.11. sind schon viele Plätze belegt.

Zum Jahresabschluss, am 17.12. stehen dann noch die Workshops für die Kids an. Wir werden wieder kreative Geschenke für die Eltern zaubern und natürlich sollen die Kids auch nicht leer ausgehen.

Ein ganz besonderes Ereignis ist jedes Jahr mein "Open House" zur Katalogeinführung. Am 29.9. habt zwischen 11 - 16 Uhr Gelegenheit Euch das neue Ideen&Katalog 2012/2013 bei mir abzuholen.
Wir werden gemeinsam im Katalog Stöbern und Stauen, etwas Gewinnen, Kreativ sein  - wir verbringen einfach eine nette Zeit. Jeder kommt und geht wie er möchte, es gibt kein festes Programm.
Damit ich besser planen kann ist eine Anmeldung ist unbedingt nötig! Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Ich freue mich auf Euch - und über großes Interessse. DANKE. :-)

Montag, 27. August 2012

Welches Papier nehme ich nur?

Zunächst eine wichtige Information an meine Stempeltreffteilnehmer - ICH MUSS DAS TREFFEN HEUTE LEIDER ABSAGEN! Es tut mir ganz schrecklich Leid, vor allem da ich Euren Termin ja schon verschieben musste.
Gerade komme ich aber vom Chirurgen mit einem dick verbundenem Zeh und der Anweisung den Fuß ruhig zu halten. Nichts Schlimmes, ich hatte eine Nagelbettentzündung.
Da ich möchte das mein Zeh schnell verheilt, werde ich der Anweisung folgen. Typisch Daniela - wollte ich das erst nämlich nicht und dachte ich schaff das schon mit Euch heute Abend.
Ich stecke mitten im Marathontraining, welches sich eh als ein Training mit Hindernissen gestaltet, und möchte nicht durch Leichtsinn zusätzliche Tage verlieren.
Auf jeden Fall rufe ich alle Teilnehmer auch noch an!

Nun aber zurück zu meiner Überschrift - Welches Papier nehme ich nur? Das habe ich mich gestern beim dem Anblick des Designerpapieres "Halloween en vogue" gefragt. Ich habe dann einfach entscheiden ALLE zu nehmen. Naja nicht ganz, aber meine Lieblinge aus dem Set.
Die Farbkombi Vanille Pur, Anthrazitgrau und Mandarinorgange gefällt mir total gut. Das Wort "hi" habe ich mit dem " Just Perfect Alphabet" gestempelt. Den "i - Punkt" habe ich durch ein süßes Blümchen ersetzt.




Zusätzlich zu der Karte habe ich einen von unseren Stampin'Up! Umschlägen verziert.



Für heute habe ich Euch die nächsten Termine versprochen. Ich füge sie zunächst nur unter den Terminen ein, genauere Infos zu den Veranstaltungen gibt es dann morgen. Sorry!

Bis heute Abend habt Ihr noch Gelgenheit die Produkte aus dem Sommermini zu bekommen. Es ist meine letzte Sammelbestellung für diesen Monat und der Katalog ist nur noch wenige Tage gültig. Ihr könnt natürlich noch unabhängig bestellen. 


Freitag, 24. August 2012

Geschenkset

Ein kleines Geschenkset möchte ich Euch heute zeigen. Ganz bewusst habe ich diesmal zu Anthrazitgrau gegriffen - ich warne Euch meine Espressophase hat begonnen. ;-)
Außerdem sollte mein Set etwas "cooler" aussehen, da passt die Farbkomi Anthrazitgrau, Petrol, Senfgelb und Limone ganz gut.
Bei den Stempeln habe ich zu diesem tollen Blatt/Zweig aus dem Set "Funky Four" gegriffen. Obendrauf der Spruch ist aus den "Perfekten Pärchen" und den Hintergrund habe ich mit dem Stempel "Dot, Dot, Dot" gefertigt. 



Eigentlich wollte Ich Euch heute meine neuen Termine bekannt geben. Dazu fehlt mir aber gerade die Ruhe, ich machs am Montag - versprochen.
Ja, und außerdem möchte ich mal ein ernstes Wörtchen mit Euch reden. ;-)
Es geht um die auslaufenden Artikel im September.
So atmet mal tief durch und entspannt Euch. Es sind nur Stempel und Papier - ich weiß die machen glücklich und der Suchtfaktor ist groß. :-)
Am 1.9. erscheint die "Liste der letzten Gelegenheit" und keinen Tag vorher. Ich weiß noch nicht was genau drauf sein wird. Denn auch wir Demos erfahren erst an dem Tag, was alles aus dem Sortiment geht.
Einige Demos haben sich wohl die Mühe gemacht und die Produkte mit dem amerikanischen Katalog verglichen - wir werden ja (fast) das gleiche Sortiment bekommen - und haben die Produkte bekanntgegeben.
So habe auch ich übrigens auch von dem Auslauf der Stanze "Herz an Herz" gehört. Ich selber habe mir einmal flüchtig den Katalog angeschaut, warte aber lieber bis ich unser deutsches Original in den Händen halte. 
Macht es wie ich - bleibt bis dahin ganz entspannt, schaut am 1.9. einfach auf die Stampin'Up! Seite oder auf meinen Blog und wenn Eure "must haves" dabei sind wendet Euch an Eure Demonstratorin.
Die wenigsten Artikel werden direkt am ersten Tag vergriffen sein.
Ob Artikel reduziert werden, und auch welche, hängt ganz einfach von den Lagerbeständen ab.

Am 1.9. werde ich eine Sammelbestellung aufgeben. Ihr könnt mir dann Eure Wünsche von der Liste durchgeben, oder aber auch Artikel aus dem neuen Herbst/Winterkatalog bestellen.
Wer ganz auf Nummer sicher gehen möchte, bestellt seine Wünsche schon am 27.8. bei mir und kann bei einem Bestellwert von 75,-€ noch vom Augustangebot profitieren. 

Ich weiß, es ist eine aufregende Zeit. Aber lasst Euch nicht verrückt machen - es sind nur Stempel und Papier. :-)



Donnerstag, 23. August 2012

Süße Äpfel

Ganz im Stil des Lesezeichens von gestern habe ich noch eine Karte für Euch. Eigentlich ist das Lesezeichen aus den Resten der Karte entstanden.
Das kleine Fähnchen auf dem Lesezeichen ist übrigens keine Stanze, das habe ich mit der Hand geschnitten. ;-)
Auf meiner Karte habe ich wieder ein paar Neuheiten verwendet. Klar das Designerpapier "Obsternte" und auch die Bandbroschen sind ab dem 1.9. erhältlich. Dieser schöne gepunktete Hintergrund, ist übrigens eine der neuen Trendfarben 2012-2014 und nennt sich "Waldhimberre" - ein wirklich ganz toller Farbton. 




Eine kleine Tasche für einen Gutschein oder ein bisschen Bares habe ich in meine Karte eingebaut.

Das war es auch schon. Es war wieder ein langer Tag, mit einer tollen Einschulungsfeier und einem stolzen Kind.
Bis morgen, da gibt es dann die Termine bis zum Jahresende.

Ach, die Sammelbestellung ist soweit eingetroffen. Allerdings ist die Stanze "Herz an Herz" zu Zeit nicht lieferbar, einigen hatte ich das ja schon geschrieben. Es kommt aber noch eine Lieferung aus Amerika und Ihr bekommt Eure Stanzen - Ihr seid also "save". Ich habe noch keinen Liefertermin, werde mich aber melden wenn ich sie für den Versand fertig habe. 



Mittwoch, 22. August 2012

Obsternte

Oh, eigentlich wollte ich gerade schreiben - Yeah, die Schule hat begonnen. Aber noch habe ich hier im Hintergrund ein diskutierendes Etwas hinter mir. :-)
Der kleine Mann hat morgen erst seine Einschulung auf der Gesamtschule. Nächste Woche geht es dann richtig los - dann heißt es aber YEAH! 
Drei Tage in der Woche habe ich dann bis 15:30 Uhr eine kinderfreie Bude, Zeit um mich mehr um  Stampin'Up! zu kümmern. 

In das neue Designerpapier "Obsternte" habe ich mich sofort verliebt - genau meine Farben. Auch die passenden Stempel sind total süß!
Ich habe beide Produkte für ein Lesezeichen verwendet.



Übrigens brauchen Big Shot Besitzer bei dem Set "Mit Liebe gemacht" keine Schere mehr. Mit dem passenden Framelits können die Motive perfekt ausgeschnitten werden.

Warum gibt es bei Kindern eigentlich keinen "Aus - Knopf"!?
Bis morgen. :-)

Montag, 20. August 2012

Meine Lieblingsprodukte

Ich hoffe, Ihr hattet alle ein relativ angenehmes Wochenende. Zum Glück konnte ich mich bei der Hitze in mein Reich verkrümeln. Die Kataloge sind jetzt für den Versand fertig und ich habe mir für heute Abend zwei tolle Projekte überlegt.
Außerdem habe ich nach einer Anleitung von Kirsten diesen Flaschenanhänger mit zwei meiner Lieblingsprodukte aus dem Herbst/Winterkatalog hergestellt. Zum Herbst hin zeige ich Euch sicher wieder öfter etwas mit der Eulenstanze.




Jetzt noch kurz etwas zu den auslaufenden Produkten. Die Stanze "Blume mit fünf Blütenblättern" ist schon ausverkauft. Ich befürchte mit der Stanze "Herz an Herz" wird es ähnlich kommen. Sie ist zur Zeit so beliebt!
Aus diesem Grund gebe ich morgen, Dienstag den 21.8.12, eine Sammelbestellung auf - quasi eine "Herz an Herz" (S. 119 21,95€) Sammelbestellung
Bestellungen sollten bis morgen um 20 Uhr bei mir eingegangen sein. Eventuelle Portokosten, von mir zu Euch, müssten sich auf 2,20€ belaufen. Ach, und eine 100% Liefergarantie übernehme ich nicht.

Nun suche ich mir mal ein paar helfende Hände um die Post wegzuschaffen.
Erzählt mir doch mal wie Euch der Katalog gefällt!?
Die Kataloge an die Hennefer Mädels müsste ich auch heute oder morgen verteilen. Falls ich jemanden vergessen habe ... - bitte melden.

Freitag, 17. August 2012

Hintergrundstempel "En Francais"

Der Hintergrundstempel "En Francais" ist ein echter Klassiker, er ist sehr vielseitig einsetztbar. Entweder als Hintergrund oder aber auch um einzelne Motive auszustanzen oder auszuschneiden.

Diesmal habe ich ihn mit klarem Empossingpulver auf Vanille Pur embossed. Hier erhaltet einen leichten dezenten Hintergrund. Der Hintergrund sieht sehr edel aus. Ich habe mich als Verzierung für die große Herzstanze entschieden. Durch die zwei Herzen und die Farbkombi, in Vanille Pur und Savanne ist es eine Karte zur Hochzeit geworden. Der Stempel mit dem Wort "love" auf dem Anhänger vervollständigt die Karte.




Bei Sonnenlicht fotografiert, glitzert und funkelt meine Karte. Das helle Herz ist aus einem Rest Fabrkarton entstanden, welches mit der Glanzfarbe besprüht war.


Nun werde ich endlich mal in meine drei großen Stampin'Up! Pakete schauen. Unter anderem sind die Neuheiten aus dem Herbst/Winterkatalog eingetroffen.
Übers Wochenende werde ich Eure Kataloge endgültig für den Versand vorbereiten. Wenn nichts dazwischen kommt gehen sie am Montag raus, spätestens aber am Dienstag.

Ein schönes Wochenende. Sucht Euch eine schöne Abkühlung!
Ich jammere jetzt mal, aber nur weil ich nicht zu denen gehöre die über einen so schlechten Sommer gejammert haben - ES IST VIEL ZU HEIß!
Aber was solls, morgen schaffen wir es hoffentlich mal ins Schwimmbad.
Alles Gute. :-)

Donnerstag, 16. August 2012

Herz an Herz

Auf meiner Geburtstagskarte reihen sich die Herzen - Herz an Herz. Ausgestanzt habe ich sie mit der gleichnamigen Stanze.
Wer noch Interesse an dieser Stanze hat, sollte nicht mehr allzu lange warten. Wie es aussieht, wird sie nicht den neuen Hauptkatalog übernommen. Das heißt sie wird auf der Liste der letzten Gelegenheit erscheinen. Ich befürchte es wird wie mit der Sternstanze im letzten Jahr - oder ist es schon zwei her? - sein. Sie wird schnell vergriffen sein! Bei den Produkten auf der Liste heißt es "Wenn weg, dann weg".  Also nicht mehr lange überlegen und zögern. Das nur so als Tipp von mir. :-)

Gelb habe ich diesen Sommer wieder für mich neu entdeckt. Ich liebe diese trendige Farbe, die gerade bei der Kleidung so angesagt ist. Es ist so ein schönes goldiges gelb, wenn man das so beschreiben kann. Auf meiner Karte habe ich Safrangelb gegriffen, kombiniert habe ich dazu die Farben Savanne, Türkis und Zartblau.
Der Spruch stammt aus dem Set "Perfekte Pärchen". Am liebsten stemple ich die Grüße in der Farbe Espresso auf, das ist nicht so hart wie schwarz.




Meinen Dank möchte ich Euch noch aussprechen. Ich freue mich, dass Euch meine Projekte so gut gefallen.Vor allem freut mich, dass Ihr seht wie gut mir so eine kreative Auszeit tut. Also - DANKSCHÖN! :-)

Eins noch ganz kurz zum Bleichen. Ich verwende dafür "DanKlorix" Hygiereiniger aus der Drogerie. Den Reiniger habe ich allerdings schon vor Jahren gekauft. Außer zum Bleichen verwende ich ihn gar nicht, darum hält er so lange.

Bis morgen. :-)

Mittwoch, 15. August 2012

Geschenktasche

Mein heutiges Tageswerk ist eine Geschenktasche der besonderen Art - sechseckig ist sie. Damit Ihr sie auch nacharbeiten könnt habe ich Euch eine kleine Zeichnung hinzugefügt. Ich muss ja gestehen, ich gehöre zu denen die noch kein Falzbrett haben. Nach wie vor bin ich von meiner Schneidemaschine überzeugt, außerdem ist sie so schön platzsparend.
Aber wer weiß vielleicht teste ich ja doch noch mal unser Falzbrett. Ich muss Helga wohl mal besuchen. Ich habe heute auch so ein nettes Paket wie Jenni bekommen. :-)

Ein Traum in Türkis ist meine Tasche geworden. Der Hintergrundstempel, das Blümchen, ist aus dem Set "Für alles" - solche kleinen Blümchen sind immer super vielseitig. Bei der Verzierung habe ich nach langer Zeit mal wieder meine Vogelstanze verwendet. Es sollte mal was anderes als Blume oder Schmetterling sein.



Hier meine Zeichnung. Wenn Ihr das Bild anklickt, könnt Ihr die Zahlen besser lesen.



Alles Gute, bis morgen. :-)

Dienstag, 14. August 2012

Bleichen - Teil 2 -

Irgendwie ist bei mir farbenmässig schon der Herbst eingekehrt. Der Herbst bietet aber immer eine schöne Farbenvielfalt. Ich freue mich schon auf diese Jahreszeit!

Das Set "French Foliage" eignet sich ganz wunderbar für das Bleichen, besonders auf einer Lieblingsherbstfarbe Senfgelb. Bei dieser Geschenktüte habe ich Senfgelb mit Savanne und Olivgrün kombiniert.




Da ich soviel gelesen habe, musste mal wieder ein neues Lesezeichen her. Hier habe ich ein Motiv aus dem Set "Glaube einfach" auf Espresso mit dem Chlor aufgestempelt. Meine weiteren Farben sind dazu Olivgrün und Petrol - was für eine tolle Kombi!?
Eigentlich wollte ich das Lesezeichen noch etwas verzieren, aber mir hat es so schlicht doch am besten gefallen.



Ihr könnt Euch gar nicht vorstellen, wie ich mich auf den Alltag nach den Ferien freue. Nachdem die letzten zwei Wochen immer durch Krankheiten durchkreuzt wurden, ist gestern eins unser Häschen gestorben.
Eigentlich wollten wir mit unserem Pünktchen zum Tierarzt. Nachdem sie nicht aus ihrem Bau gekommen ist  haben wir noch Witze gemacht, dass sie sich vor dem Termin drücken möchte. Das das andere Häschen einen Kratzer auf der Nase hat, habe ich zunächst auch nicht ernst genommen. Irgendwann kam es mir dann doch etwas merkwürdig vor und ich habe mich selber von der Situation überzeugt. Der Kratzer sah nicht gut aus. Außerdem fremder Kot im Stall, von außen der Versuch sich in den Stall zu graben - ein verschwundenes Häschen....
Da hat ein Marder eine Lücke gefunnden. 
Es sind reichlich Tränen geflossen und nun müssen wir eine passende Gesellschaft für unsere Flöckchen finden. Ist schon traurig mit anzusehen, wie antriebslos so ein eigentlich aktives Häschen sein kann. 
Ich hoffe, wir finden im Tierheim schnell einen passenden Ersatz und die Zusammenführung fällt den beiden Tieren nicht so schwer.

Es gibt echt so Tage die man getrost aus dem Kalender streichen kann. Wenn Ihr morgen nichts von mir hört, dann bin ich Kampfrichterin - eigentlich bin ich diese Aufgabe ja als Jungenmama ja gewohnt. ;-)

Montag, 13. August 2012

Das Bleichen

Heute möchte ich Euch gern das Bleichen mit Chlor vorstellen. Ich mag diese Technik sehr gerne, sie hat immer etwas "Retro oder Vintage - mäßiges".
Ihr braucht dafür nur einen handelsüblichen Chlorreiniger, einen Teller und etwas Küchenpapier. Keine Sorge Eure Stempel werden dadurch nicht angegriffen! Im Gegenteil oft werden sie schön sauber. ;-)

Der Teller und das Küchenpapier wird dadurch das Ihr es mit dem Chlor tränkt zum Stempelkissen. Ihr könnt wie gewohnt stempeln. Probiert es auf den verschieden Papierfarben aus. Auch um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie feucht der Stempel sein muss - zu feucht, dann verschmiert das Motiv und zu trocken, dann kommt das Motiv nicht richtig raus.
Wichtig - das Papier richtig trocknen lassen, mit Eurer Kleidung aufpassen und für genügend Frischluft sorgen!
Besonders schön finde ich das Bleichen auf den Farben Senfgelb, Olivgrün, Espresso und Savanne.


Nun habe ich noch zwei Beispiele für Euch.
Einmal sommerlich in Savane, Elfenbein und Türkis. Hier habe ich meinen diesjährigen Schmetterling verwendet. Kombiniert habe ich ihn mit Stempeln aus dem Set "French Foliage".






Diese Karte ist schon etwas herbstlich, mit aktuellen Trendfarben für den Herbst - Espresso, Senfgelb, Terrakotta und Pazifikblau. Das Blümchen stammt aus dem Set "Für Alles".




Morgen zeige ich Euch noch einmal ein paar Bespiele mit dieser Technik und wünsche Euch aber schon mal viel Spaß beim Ausprobieren dieser Technik.

So, das war es für heute - im vorherigen Post habe ich Euch ja schon eine wichtige Infos bekanntgegeben.

Noch ein kurzer Nachtrag. Ich verwende Chlorreiniger von "DanKlorix" - habe ich allerdings schon vor Jahren in der Drogerie gekauft.