Mittwoch, 27. März 2013

Colors

Jetzt habe ich gestern doch nichts mehr gezeigt. Wir befinden uns schon im Ferienmodus, morgens wenn die Kinder noch schlafen verziehe ich mich noch in mein Büro und wenn sie dann wach sind, möchte ich gern mit ihnen Zeit verbringen.
In diesen Osterferien bin ich mal mit nur einem Kind, mein Großer ist zum ersten Mal ganz allein mit dem Zug zu Oma und Opa in den Norden gereist. So machen wir es uns zu zweit nett, am Montag waren wir mal in Bonn zum Shoppen und gestern Nachmittag waren wir im Hasenstall ( ja IM Stall ) und haben dort alles neu und schön gemacht. Eigentlich erledigen nur wir Dinge, die schon lange liegen geblieben sind - und machen es uns trotzdem nett dabei.

Gestern kam die Sammelbestellung vom Freitag. Oh Mädels, Ihr habt scheinbar das Lager geplündert - es nichts mehr da, alles im Rückstand. Ich glaube so viele Artikel im Rückstand hatten wir noch nie. Aber alle Artikel werden immer so schnell wie möglich nachgeliefert - keine Sorge.


Nun aber das erste meiner Workshopprojekte vom Samstag. Bei meinen Projekten stehen immer verschiedene Dinge im Vordergrund, mal möchte ich eine Farbkombi zeigen oder mal eine Technik.
Bei dieser Karte wollte ich gern die Farbkombi - Zartrosa, Calypso, Savanne auf Vanille Pur und dazwischen ein wenig Transparentpapier - zeigen. Außerdem wollte ich damit die Idee mit dem Kranz aus zerknitterten Blüten vorstellen.
 



Manchmal ist es ganz lustig. In meiner Karten-Muster-Box fanden einige Mädels noch diese Karte.
Sie war zunächst meine erste Idee für den Workshop, hat mir dann aber überhaupt nicht gefallen ... die Mädels fanden sie aber fast noch schöner als meine vorgestellte Karte. ;-)


Bevor nun Leben ins Haus kommt will ich mich mal um meine Buchhaltung kümmern, vielmehr mal um die Schublade mit den gesammelten Belegen sortieren. Da ging die letzten Monate nur die Schublade auf und ganz schnell wieder zu.Bevor es noch Ärger mit den Damen vom Finazamt gibt ...

Offiziell beginnt ja heute meine Stempelpause - ich gucke mal wie ich das mit den Einträgen mache. Morgen und am Freitag gibt es noch etwas zu sehen. Für die anderen Projekte bereite ich dann vielleicht ein paar Einträge vor - mal sehen wie lange das Vergnügen mit meiner Schublade dauert.
Auf jeden Fall melde ich mich noch bei Euch ab, in der nächsten Woche bin ich aber nicht erreichbar - weder telefonisch noch per Mail. Wenn Ihr also noch Fragen oder Wünsche habt, dann meldet Euch ganz fix.

Ein langer Eintrag - was man alles schreibt, nur um sich vor der Arbeit zu drücken. ;-)

Kommentare:

Stempeln im Westerwald hat gesagt…

Huhu Daniela
ich bring Dir meine Schublade auch noch die kannst Du dann direkt mit sortieren-
ich danke Dir ;-))
mlg Micha
Die Karte ist wunderschön, aber das sagte ich ja schon !!!!

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
eine so hübsche Karte so zart und fein und edel zugleich
ich wünsche dir schöne Ferientage mit deinem Kleinen
sei leib gegrüßt SilviA

Anett Eder hat gesagt…

Liebe Daniela,
Die Karte ist ja hübsch! Danke für die Idee mit dem Kranz, die muss ich mir merken...sieht toll aus!
Hab noch einen schönen Tag und hoffentlich kommst du mit der Schublade schnell voran :-)
Liebe Grüße
Anett

Tanja Kandel hat gesagt…

Hallo Daniela,

das ist ja eine sehr schöne, elegante Karte - und eine tolle Idee!

Werde ich auf jeden Fall auch mal ausprobieren, wenn ich die Geduld dazu aufbringe - wegen der vielen Kleinteile...

Liebe Grüße,

Tanja

paperqueen hat gesagt…

Eine wirklich zauberhafte Karte! Ich wünsche Dir schöne Ferien und gemütliche Ostern:).
Liebe Grüsse
Jana

Gisela hat gesagt…

Das ist wieder eine typische muss ich auch unbedingt machen Karte. Werde deine tollen Ideen in den Ferien vermissen. LG Gisela

Jessica hat gesagt…

Hallo Daniela,
jetzt komm ich doch so oft hierher und hinterlasse nie ein Kommentar. Das haben deine Werke wirklich nicht verdient *schäm*
Ich finde es eine total schöne Idee die kleinen Blüten zu Kränzen zu verarbeiten. Einfach schön.
Vielen Dank für´s zeigen.
Liebe Grüße
Jessica

HausvollerIdeen hat gesagt…

Liebe Daniela,
jetzt bin ich schon so lange ein stiller Fan deines blogs, heute möchte ich dir auch mal einen Kommentar da lassen. Vielen Dank für die hübsche Idee mit der itty bitty Stanze, wirklich schön deine Karten-Idee.
Ein gutes Gedächtnis beim Verstecken,
Geduld beim Suchen und
viel Spaß beim Finden;
hab eine schönes Osterfest mit deinen Lieben!
Petra
PS. Bei mir heute bestempelte Eier, komm doch mal vorbei, ich würd mich freun!

Helga hat gesagt…

Das kommt mir doch alles ziemlich bekannt vor - ich meine die Schublade und das "drücken". Wird schon. Das Kärtchen ist ganz zauberhaft. Ich wünsche euch schöne Ostern und einen schönen Urlaub.
LG Helga