Donnerstag, 7. März 2013

Schnelle Dekoidee

Schon wieder so spät. Gerade herrscht hier das Chaos, wir renovieren und überall steht irgendwelches Zeugs rum. Nebenbei haben wir Spielzeug für einen Flohmarkt aussortiert.
Wir haben jede Menge Bücher und Playmobil (was sich so an Baustellenfahrzeugen, Feuerwehr und Polizei angesammelt hat) für den Flohmarkt in der Grundschule Hanftal bei uns in Hennef aussortiert.
Vielleicht habt Ihr ja mal Lust dort am Wochenende vorbeizuschauen. Der Kinderbasar findet am Samstag statt, nur die Uhrzeit kann ich Euch gerade nicht nennen - reiche ich morgen nach.

In letzter Zeit habe ich auf verschiedenen Workshops einige Verpackungen aus Stoff und Papier vorgestellt. Von der Mehrzweckklebefolie hatte ich so viele Reststücke die zu schade waren für den Abfall. Ein Blick in meine Kiste mit dem Big Shot Zubehör brachte die Lösung. So ist eine Wimpelgirlande entstanden - eine Seite Stoff und auf der anderen Seite Papier.
Das schöne daran, sie ist ruck zuck hergestellt. In der Zeit habe ich zumindest nicht meine Nähmaschine aus dem Schrank geholt.

Ich hoffe, Ihr könnt diese schöne Idee zumindest ein bisschen auf den Bildern erkennen.



Alles Gute. Ich glaube, ich schmeiß mich jetzt noch auf die Couch und schaue mir eine Folge "Downton Abbey" an. :-)

Kommentare:

Elbflorentine hat gesagt…

Liebe Daniela, das ist eine tolle Resteverwertung - gefällt mir richtig gut und die Farben passen auch so schön zusammen. Na dann viel Spaß beim fernsehen und gemütlich machen. Gute Nacht! LG Daniela

Köhn Doris hat gesagt…

Tolle Idee, so schnell kann man wirklich keine Wimpelkette nähen.
LG Doris

SilviA hat gesagt…

sieht super aus
sonnige Grüße SilviA

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Ich hinke ganz schön nach. Eine tolle Woche ist das bei dir und ich habe keine Zeit. Achh! Morgen muss ich noch zum Erste Hilfe Kurs - von 8-16 Uhr - und dann ist diese Woche für mich gelaufen. Danke auch für die Schachtelgrößenerklärung. Lg monika

Gisela hat gesagt…

Wieder mal eine tolle Idee! Aber du hast wirklich eine Nähmaschine? Lieben Gruß Gisela