Dienstag, 19. März 2013

Zarte Federn ...

sind gerade total angesagt. Ob nun auf Papierarbeiten, auf Deko - Objekten wie z.B. Kissen, Schmuck ... überall sind sie zu finden.
Um diesen Trend komme ich auch nicht und so musste das Set "Fine Feathers" in meinem Stempelschrank einziehen. Als erstes ist zum schnellen Ausprobieren diese Karte entstanden. Eine bewährte trendige Farbkombi - Savanne, Mango und Anthrazitgrau -  und eine bewährte Aufteilung der Karte, so ist die Karte recht fix entstanden.




Heute werde ich meine Papierschneidemaschine quälen, die Projekte für meinen morgigen Stempeltreff und für den großen Frühlingsworkshop wollen vorbereitet werden.
Die Termine für die nächsten Stempeltreffen werde ich spätestens nächste Woche vor meinem Urlaub veröffentlichen.
Ach, bei Urlaub fällt mir gerade ein - die nächste Sammelbestellung, am 22.3. 13 um 9 Uhr, wird die letzte Bestellung vor meiner Auszeit sein. Die nächste Sammelbestellung wird es dann wieder am 8.4.13 geben. Dies nur zur Info. :-)

Alles Gute. 

Kommentare:

Anett Eder hat gesagt…

Liebe Daniela,
die Karte ist wunderschön - ich glaube ich brauche aus dringend Federstempel, die sieht man ja jetzt überall :-)
Liebe Grüße
Anett

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
sieht wunderschön aus diese Karte
winterliche Grüße SilviA

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
unser Sprachbuch im Unterricht heißt Federleicht. Deine Karte wirkt auch federleicht und nicht überladen, aber trotzdem interessant. Die letzten Tage vor den Ferien ist der Unterricht aber nicht mehr federleicht, da stecken die Köpfe schon in den Ferien - meiner auch :)Also habe Mitleid mit deiner Schneidmaschine, vielleicht steckt sich auch schon in den Ferien. Lg monika

Andrea hat gesagt…

Hallo!
Eine klasse Karte! Gefällt mir sehr gut.
LG Andrea