Samstag, 27. April 2013

Die Schmetterlinge mal anders

Mein Gruß zum Wochenende kommt diesmal sehr spät - aber ich habe Euch nicht vergessen.

Gerne möchte ich Euch ein Projekt vom letzten Stempeltreff zeigen. Das Thema war "Maske mal anders". Mit der Schmetterlingsstanze, Schwämmchen und den Stempeln aus dem Set "Tiny Tags" ist diese Karte entstanden. Könnt Ihr erahnen wie dies funktioniert? Beim nächsten Projekt zeige ich Euch kurz wie es geht, okay?
Versprochen - auch die Anleitung für Teebox habe ich nicht vergessen! Die letzten beiden Wochen waren die Kids recht viel zu Hause, und ich habe nicht so viel geschafft. Und ich gestehe, ich genieße auch gerade die relativ ruhige Zeit.



Aufgrund einer Nachfrage, bezüglich meiner kleinen Schleifen - wie hier auf dem Projekt - zeige ich Euch noch ein kleines Bild wie ich den Leinenfaden befestige.
Mein Schleifenband klebe ich von hinten an die Karte fest, somit muss man nicht so viel festhalten. Den Leinenfaden befestige ich dann mit einer Heftklammer. Ganz einfach - ich finde es auch schön, wenn die Heftklammer noch zu sehen ist.


 Nun wünsche ich Euch aber ein schönes Restwochenende. :-)

Kommentare:

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
schönes WE
wunderschön diene Karte
tolle Farbkombi
Lg SilviA

Anonym hat gesagt…

Klasse Karte - wie immer!
Ich mache es auch so mit den Heftklammern.
Und seitdem ich diese auch in verschiedenen bunten Metallicfarben gefunden habe, gefällt es mir noch besser :-)
Liebe Grüße
Ursula w.

Petrissas Ideenreich hat gesagt…

Ganz tolle Technik, schaut Super aus! Danke für den Schleifen tip!
Kg petrissa

Andrea hat gesagt…

Hallo Daniela!
Die tolle Karte! Tolle Technik!
LG Andrea

HausvollerIdeen hat gesagt…

Liebe Daniela!
Wirklich hübsch deine Schmetterlingskarte! Ich werde sowohl die Stempeltechnik als auch die Heftklammer-Methode mal ausprobieren. Lieben Dank für die Anregung!
Hab einen schönen Sonntag - hier regnets momentan.
Petra

Elbflorentine hat gesagt…

Hallo liebe Daniela,
zauberhaft dein hübsches Schmetterlingskärtchen! LG Daniela

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
irgenwie braucht man einen Post-it Zettel, der als Schablone dient für die kleinen Blümchen. Wie du die Schmetterlinge aufs Papier bringst - da bin ich schon gespannt. Schönes Wochenende. Jetzt geht es wieder in den Garten. Ich brauchte eine kleine Pause. Die Burschen sind zur Zeit grrrr! Lg monika