Dienstag, 30. Juli 2013

Was für ein Empfang

Damit ich heute am Dienstag, auch noch vom letzten Dienstag berichte, noch schnell mein Eintrag für heute.
Diesmal habe ich auch mehr kreative Ideen für Euch. Zwar bin ich selber noch nicht an meinen Basteltisch gekommen, aber ich habe viele Bilder aus dem Ausstellungsraum von Stampin'Up!.

Am Dienstag ging es nach einem entspannten Frühstück mit Pancakes und frischen Obst nach Salt Lake City zum Hauptsitz von Stampin'Up!. An diesem Tag konnte ich zwar wegen meiner Allergie kaum aus den Augen gucken. So fiel aber nicht auf, dass ich bei dem tollen Empfang der Stampin'Up! Mitarbeiter ein paar Tränchen vergießen musste.
Die Mitarbeiter hatten sich in der Empfangshalle versammelt um uns mit einem tosendem Applaus zu begrüßen. Wie gesagt, für Menschen die nah am Wasser gebaut sind, war das nicht. Diesmal waren wir es, die ein Taschentuch brauchten. ;-)
In kleinen Gruppen haben wir Führungen durch die verschiedenen Abteilungen gemacht. Es war schön und interessant, die Leute zu treffen die Stempel, Papier ... entwerfen oder die Projekte in den Katalogen herstellen.
Nach einem kleinen Mittagessen wurden wir selbst kreativ und konnten verschiedene Make&Takes machen. Mit vielen netten Aufmerksamkeiten haben wir wieder unsere Rückreise angetreten. Nicht direkt zum Hotel, sondern in Stadt zum Shoppen oder Essen.
In einer kleinen Gruppe haben wir bei 'Texas de Brazil' unglaublich lecker - und mit sehr viel Spaß - gegessen. 
Zurück im Hotel ging es direkt ins Bett, natürlich nicht ohne vorher das Pillowgift zu begutachten.
Für Neulinge unter Euch - Pillowgifts sind die Geschenke, die jeden Abend auf unserem Zimmerfür uns bereitliegen.
Am nächsten Morgen hieß es früh aufstehen, um 4 Uhr in der Früh sollte der Wecker klingeln.

Aber nun die Bilder.

Der Hauptsitz von Stampin'up!.

In der Eingangshalle wurden wir mit einem großen 'Hallo' begrüßt.

 Gruppenbilder gehören natürlich dazu.

Ein kleines Gruppenfoto an diesem Stein darf natürlich nicht fehlen.

Weiter geht es mit ein paar kreativen Eindrücken.




So das war es für heute, alles Gute. :-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
ich möchte mich bei dir ganz herzlich bedanken. Es macht so viel Spaß deine Ideen nachzuwerkeln. Deine Werke haben einfach Hand und Fuß. Deine Gabe die Farben zu kombinieren ist genial und man hat immer das Gefühl, deine Stempel sind perfekt positioniert. Lg monika

SilviA hat gesagt…

wieder ein super Bericht
Danke Daniela
liebe Grüße SilviA

Heike F hat gesagt…

Moin, und danke für die Bilder und den Bericht! Schade, daß Dir Deine Allergie so zugesetzt hatte.
LG, Heike