Mittwoch, 2. Oktober 2013

Etwas gewagt!?

Schon wieder Weihnachten? Ich weiß, aber ich musste unbedingt etwas Testen.
Sobald in den Geschäften die ersten Weihnachtsartikel hängen, schlendere ich einmal durch die Dekoabteilung um mich von aktuellen Trends inspirieren zu lassen.
Was habe ich in diesem Jahr entdeckt? Eine Ecke mit einer ganz ungewöhnlichen Deko - ungewöhnlich, aber sehr schön. Eine Kombination aus verschiedenen Brauntönen, dazu ein Cremeton, viel Glitzer und Rosa(!).
Mal etwas Neues, das dachten wohl auch die Designer, aber es war alles wirklich sehr schön und stilvoll. Also landeten für meinen Schreibtisch zwei wunderschöne Christbaumkugeln in den Einkaufskorb.

Heute früh habe ich mich nun an die Arbeit gemacht und diese Idee für mich versucht um zusetzen.
Es war gar nicht so einfach. Als Grundmaterial hatte ich mir Wildleder, Kandiszucker, Vanille Pur, Kirschblüte und Glitzerpapier in Champagner zurecht gelegt. Außerdem wollte ich gern das Gastgeberinnenset 'Warmth&Wonder' verwenden.
Nach ein paar Fehlversuchen bin ich mit meinem Werk ganz zufrieden - es schaut doch schon Weihnachtlich aus? Hinzu gekommen ist noch ein Gruß aus dem neuen Set 'Rund ums Weihnachtsfest' und ein bisschen Spitzenband.





Es gibt auch ein weiteres und damit letztes 'Best of - Set' im Rahmen des 25 jährigen Jubiläums von Stampin'Up. Es handelt sich um ein 'Best of Sale -a- bration' Set. Die Sale-a-bration' ist eine der beliebtesten Aktionen im Jahr bei Stampin'Up!, es gibt exklusive Stempelsets geschenkt.
Aus diesen exklusiven Stempelsets wurden nun die beliebtesten 5 Stempelmotive noch einmal zusamengefasst, hinzu kommt ein brandneues Motiv. Hier könnt Ihr Euch den Flyer zu dem aktuellen Set anschauen.
Die anderen Sets aus den vergangen Monaten könnt Ihr Euch bei mir in der rechten Zeile anschauen.
Vielleicht möchtet Ihr die Kollektion im Set haben? Alle Sets sind limitiert und nur begrenzt erhältlich.


Außerdem sollten alle die schon länger mit dem Gedanken spielen als Demo einzusteigen, in den nächsten Tagen besonders aufmerksam sein.
Grundsätzlich finde ich den Oktober als einen sehr guten Einstiegsmonat. Gerade jetzt zu dieser Zeit, wo es draußen ungemütlich wird und die Tage kürzer werden, sind die Menschen besonders kreativ.
Außerdem hat das neue Quartal begonnen. Da Dein erster Mindestumsatz erst im ersten kompletten Quartal beginnt, hast Du Zeit bis Ende März Dein Geschäft zum 'Laufen' zu bringen.
Ein Versuch ist es immer Wert! Oft kreisen ja monatelang die Gedanken der Demotätigkeit im Kopf herum, ich kann Euch versichern Ihr habt nichts zu verlieren. Solltet Ihr Fragen haben, könnt Ihr Euch gern bei mir melden - aber schaut einfach was in den nächsten Tagen noch so kommt. ;-)

Jetzt hätte ich fast die gute Nachricht für Gastgeberinnen vergessen. Passend zum 25- jährigen Jubiläum gibt es in diesem Monat bei einem Workshopumsatz ab 350,-€ zusätzliche Gratisware im Wert von 25,-€. Das ist doch mal schön! Vor allem gilt dies auch bei einzelnen Kundenbestellungen. 


Alles Liebe :-)

Kommentare:

Jessica hat gesagt…

Erst dachte ich,hm wo ist denn der Glitzer? Dann hab ich es doch gefunden, ganz dezent. Für dich eher untypisch, aber schön. Ich finde es toll wie offen du bist und auch mal was, wie du es nennst, gewagtes ausprobierst. Das ist eben kreativität.
Sehr schöne Karte!
Liebe Grüße
Jessica

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
ja diese Farbkombi ist einfac genial
ich find`s wunderschön auch dies brauntöne mit Türkis so hab`s sich gesehen
liebe Grüße SilviA

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Wirklich wunderschön die Kombination mit der Schrift und dem Reh. Mir hat ja diese Farbkombination voriges Jahr bei deinen Anhängern schon so gut gefallen. Bitte mach weiter so. Liebe Grüße monika

Gisela hat gesagt…

Toll, toll, toll. LG Gisela