Mittwoch, 9. Oktober 2013

Nett verpackt

Aus dem Herbst/Winterkatalog hat mir das breite Juteband sehr gut gefallen.
Da fällt mir gerade ein - in Utah wurden unsere Pillowgifts ganz schön und einfach in Jutesäcke mit einem Anhänger verpackt. Das war so schön. Vor allem mussten wir natürlich alle diese Jutesäcke mit nach Hause nehmen. Und das wo wir eh immer Platzprobleme auf der Heimreise haben, einige haben sich ja sogar Koffer gekauft - ja, um am Ende Jutesäcke mitzunehmen. ;-)

Naja, hier habe ich also dieses hübsche Juteband als Henkel für eine Obstkiste verwendet. Sie diente als Idee für ein paar Workshops um ein paar Neuheiten aus dem Herbst/Winterkatalog.



Die Kürbisse habe ich mit dem großen Oval ausgestanzt. Dazu gibt es ja kein Wellenoval - ich habe es aus dem größten Wellenkreis gemacht. Einmal in der Mitte zwischen zwei Wellen durchgeschnitten und wieder zusammen geklebt. Klickt mal auf die Bilder, dann könnt Ihr es vielleicht erkennen.

Heute Abend ist wieder Stempeltreff. Ich muss noch fix mein Projekt vorbereiten, d.h. nur noch zuschneiden. Aber vorher muss ich mal meine Jungs, die gerade aus der Schule gekommen sind, knuddlen. Liebe Grüße. :-)

1 Kommentar:

SilviA hat gesagt…

wow sieht wieder so super aus
toll deine Box
liebe Grüße SilviA