Mittwoch, 16. Oktober 2013

Unartig, brav?

Heute Abend kommen ein paar meiner Mädels für ein kleines spontanes Teamtreffen. Es werden bald ein paar Neuigkeiten erscheinen und die wollen wir gemeinsam Testen. Jeder hat vielleicht schon ein paar Erfahrungen gemacht und so können wir uns gegenseitig austauschen.
Ich habe heute früh mal ein wenig getestet, und das ist dabei rausgekommen. Was genau erscheinen wird, darf ich noch nicht verraten - wer aber schon mal hin und wieder über den großen Teich geschaut hat, hat schon eine Ahnung. ;-)

Auf jeden Fall habe mein Schächtelchen mit dem Designerpapier 'Stilmix', dem schönen dicken Weihnachtsmann aus dem Set 'Wunschzettel' und dem lustigen Gruß aus dem Set 'Auf die Geschenke, fertig los'.



Ihr Lieben, ich hoffe Ihr seid alle schön brav, damit Euch der Weihnachtsmann auch etwas bringt. Vielleicht etwas um solch eine tolle Verpackung zu machen. ;-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
also, schön sind wir sicher alle, aber brav, das weiß ich nicht so genau:)!
Echt, so etwas kann man auch mit dem neuen Ding machen? Wird da eine Anleitung noch nachgeliefert? Viel Spaß beim Testen. monika

Kati hat gesagt…

Liebe Daniela,

das sieht ja wunderschön aus. Der Weihnachtsmann ist einfach die Wucht schlechthin.

Süß, dass Du das "brav" gleich angesternt hast, dann bleiben da keinerlei Zweifel.

liebe Grüße Kati

katrin kme hat gesagt…

Schön!
So schlicht, aber so gelungen!

Lg, katrin

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,

also ich muss jetzt mal sagen, dass ich diese "Geheimnistuerei" total albern finde.
Man muss nicht über den großen Teich schauen um zu wissen was es bald neues gibt. Das erfährt man auch auf deutschen Bloggerseiten.

Aber einige von Euch meinen immer wieder sich damit wichtig zu tun, dass sie als Demonstratoren schon etwas wissen, bzw. ausprobieren dürfen was noch "streng geheim" ist.
Ich finde es lächerlich, das einige meinen sich damit wichtig machen zu können.

Viele Grüsse Mandy