Freitag, 20. Dezember 2013

Drei auf einen Streich

Da bin ich wieder, mir geht es inzwischen viel besser. Danke für Eure lieben Genesungswünsche, darüber habe ich mich sehr gefreut.
Ebenso möchte ich mich für die zahlreiche Weihnachtspost bei Euch bedanken. Ihr bekommt auch noch Post von mir. Allerdings wird es bei mir wieder ein Neujahrsgruß werden.
Wie gewohnt möchte ich Euch den Sale - a- bration Flyer und den Frühjahrskatalog mitschicken. Darum müsst Ihr Euch noch etwas gedulden, dazu aber morgen mehr.

Bei mir liegen noch jede Menge Weihnachtskarten, die Euch noch gar nicht gezeigt habe. So langsam reicht es zwar mit den weihnachtlichen Projekten, aber vielleicht seid Ihr ja so spät dran wie ich und könnt noch eine Idee gebrauchen. Darum möchte ich Euch zumindest noch ein paar der Werke zeigen.

Bei der ersten Karte habe ich ein Kranz aus ausgestanzten Sternen gelegt. Ganz edel in Flüsterweiß, Schiefergrau und mit silbernen Sternen. Als Tipp, ich zeichne immer auf die Karte einen Kreis auf - da wird der Kranz auch garantiert rund.



Diese Karte ist vielleicht noch schön um den ein oder anderen Gutschein zu verschenken.
Die Karte hat das normale Format. Neben der mittleren Falz mache ich einfach, rechts und links (1,5 cm ) eine weitere Falz. In der Mitte kommt dann nur noch ein Schlitz, entweder mit der Klinge vom Papierschneider oder aber mit dem Cutter.




Ja, und ganz vorsichtig zeige ich Euch hier meine private Weihnachtskarte. Meine Freundinnen schauen hier aber eigentlich nicht. Von daher ist es kein Problem - ein Problem könnte nur sein, die Karten noch alle rechtzeitig herzustellen, zu schreiben und zu versenden. Bei der Karte habe ich mich auf den vielen Lifestyle - Blogs inspirieren lassen. Ich finde es schön solche Trends auf Papier umsetzen zu können - an meinem Baum mag ich es aber lieber klassisch.


Liebe Grüße. :-)

Kommentare:

Sandra hat gesagt…

Hallo Daniela, deine Karten fefallen mir gut besonders die letzte mit den Strenen ist toll :)

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
die Karten sehen wieder zauberhaft aus
liebe Grüße SilviA

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
ich freue mich wieder von dir zu hören, und dann kommen auch noch so wunderschöne Ideen. Irgendwie kann ich nicht genug bekommen und manche Ideen kann man ja dann auch für andere Anlässe ummodeln. Also danke für deine Drillinge. Ich habe heute meinen Befund bekommen: Derzeit altersgemäßer Befund. Also neu ist sie nicht, aber ich bin happy. Liebe Grüße monika

Anonym hat gesagt…

Liebe Daniela,

wie immer,SUPER SCHÖNE KARTEN!!!!

Liebe Grüße
Natja

PrinzessinN hat gesagt…

Die erste Karte ist mein Favorit. Sie ist so einfach aber dennoch so speziell. Ganz Klasse.

Ich wünsche dir frohe Festtage.