Montag, 28. April 2014

Pop-up Karte

Zunächst mal eine gute Nachricht. Als ich am Wochenende nach Hause gekommen bin, haben jede Menge kleiner Stampin'Up! Päckchen auf mich gewartet . Ihr werdet nicht glauben, was endlich gekommen ist - die kleine Blümchenstanze. :-)
Außerdem ist noch etwas ganz Besonderes angekommen. Ute hat große, sehr große, Maschinen mit denen sie viel Papier auf einmal zuschneiden kann. So hat sie für mich in kurzer Zeit die Papiere für unseren 'Stempel-Spass', unsere Chartity Veranstaltung, zugeschnitten. Eine große Erleichterung war es für mich - vielen Dank noch mal an dieser Stelle, liebe Ute. Sie wollte uns gerne am 17.Mai als Helfer unterstützen, ist aber verhindert und hat so einen Teil zu der Aktion beigetragen.

Nun habe ich aber noch etwas Kreatives für Euch. Eine moderne Pop-up Karte in Schiefergrau und Himmelblau. Als Stempelmotiv sind ist wieder das Set 'Sprüchefeuerwerk zum Einsatz gekommen. Der Stern stammt aus dem Set 'Wimpeleien'.
Die Pop-up Karte habe ich etwas schmaler und länger als die ursprüngliche Form gemacht. Das Papier hat dafür eine Größe von 10,5x19 cm, am Ende hat die Karte dann das klassische Format von 10,5x14,8 cm.




Auf diesem Bild könnt Ihr vielleicht erkennen, wie Ihr die Pop up - Karten verlängern könnt. Ihr legt das Papier auf der einen Seite einfach über den Metallrahmen und nicht darunter. So wird auf der einen Seite nicht das Papier geschnitten. Um keinen Abdruck von dem Rahmen in das verlängerte Papier zu bekommen, legt Ihr die Acrylplatte nicht ganz über Thinlitsform, sondern nur über den Bereich der geschnitten werden soll. Zusätzlich ist es noch sinnvoll, die Thinlitsform nicht ganz durch die Big Shot zu drehen, sondern nur so weit wie Ihr schneiden möchte und dann schon wieder zurück drehen. Ich hoffe, Ihr versteht mich.


Nur noch wenige Tage, dann geht es auf große Reise. Irgendwie ist es noch gar nicht so real, das kommt sicher erst wenn ich im Flugzeug sitze oder vor dem riesigen Schiff stehe. Herrje!

Liebe Grüße. :-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wie immer super schöne Karte!!!!
Und wenn wir uns nicht mehr "lesen"wünsche ich dir gaaaaaanz viel Spaß auf der Reise und bring bitte ganz viele Eindrücke mit.

Liebe Grüße
Natja

Kerstin Haarman hat gesagt…

Hallo Daniela!

Eine superschöne Karte hast Du da wieder gewerkelt! Vielen Dank auch für den Tip mit der Thinlits Form. Außerdem wünsche ich Dir viel Spaß auf Deiner Reise!

Liebe Grüße

Kerstin

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Ich wünsche dir eine schöne Reise und viele (kreative) Eindrücke. Liebe Grüße monika
P.S: Deine Ideen werde ich schon ein bisschen vermissen.