Montag, 30. Juni 2014

Für den Schreibtisch

Schon wieder ein Wochenende vorbei. Eigentlich wollte ich mich zwischendurch noch mal gemeldet haben. Da es aber mal ein für mich freies Wochenende war, habe ich meinen kleinen Sohn unterstützt. Er hat seine Fußballkarriere für sein neues Hobby nun endgültig an den Nagel gehängt. Er hat im letzten Jahr mit dem Tanzen angefangen, Hip Hop & Street Dance. Inzwischen finden verschiedene Auftritte statt, zu denen ich ihn natürlich gerne begleite. Er ist der einzige Junge in seiner Gruppe. Ihr könnt Euch vielleicht vorstellen, wie er mit Lob überschüttet wird und wie toll die Mädels das finden.;-)

Nun aber zu unserem kreativen Hobby. Es handelt sich immer noch um Musterstücke von der Katalogparty. Es gibt ein wunderschönes neues Designerpapier 'Schlaflied'. Daraus habe ich mir eine kleine Büroausstattung gewerkelt.
Die Anleitung für die Zettelbox habe ich hier schon mal für Euch eingestellt. 




Hui, morgen ist es endlich soweit. Wir können die neuen Stampin'Up! Produkte bestellen. Ich habe selber eine lange Liste und freue mich schon auf das große Paket. :-)

Kommt gut in die neue Woche, die letzte Schulwoche in NRW. Wobei meine Kinder die letzten Wochen schon mehr zu Hause waren als in der Schule - liebe Grüße. 

Einige haben nach den Cookies aus dem letzten Eintrag gefragt - so schauen sie aus. 

Kommentare:

Caline hat gesagt…

Hallo Daniela,
wer denkt sich nur immer diese unmöglichen Namen für die Sachen von SU aus?
Schlaflied? - das geht doch garnicht!
Trotzdem, dein Set ist wirklich wunderbar..
LG
Carola

Ruby hat gesagt…

Hi Daniela,

das Büro-Set sieht super aus! In das neue Papier bin ich auch schon verliebt :-)

LG

Ruby

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Das ist ein wunderschönes Set und das Papier steht schon auf meiner Wunschliste.
Wir haben heute einen Cookies-Ausflug gemacht. Ja, man muss bei uns schon einige Kilometer fahren, bis man zu seiner Ware kommt. Er schmecken wirklich sehr lecker und ich habe ihn mir auch verdient, denn Florian kann Fahrradfahren. :-) Manchmal geht es schneller, als man denkt.
Liebe Grüße monika