Freitag, 29. August 2014

Happiness

Diese kleine Herzkarte, hergestellt mit den Framelits 'Herzkollektion', habe ich mit den Teilnehmer der Stempeltreffen im August gemacht.
Ein bisschen im Vintagestil ist sie geworden. Wir haben das Stempelset 'Choose Happiness' dafür verwendet. Zu dem sandfarbenen Karton habe ich das Designerpapier 'Erstausgabe' und den schwarzen Farbkarton gewählt. Ein kleiner dezenter Farbklecks ist der embosste Zweig auf dem Designerpapier, dafür haben wir das Prägepulver in Curry - Gelb verwendet.




Hier seht Ihr, wie das zweite Herz an dem vorderen Herz befestigt wird. Das gleiche Prinzip könnt Ihr natürlich auch bei anderen Formen wie Sterne oder Kreise anwenden.

Ich werde jetzt noch eine Runde mit meinem Fahrrad drehen. Vor ein paar Tagen habe ich so schöne getrocknete Disteln gesehen, Die muss ich mir nun holen, hoffentlich ist mir noch niemand zuvorgekommen. Außerdem geht ein Tag ohne Frischluft gar nicht.
Macht es gut, ein schönes Wochenende. :-)

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!

Ich habe von Abba einen Bericht gehört, da wurde diskutiert, wie Abba so viele Hits produzieren konnte. Ein Sänger meinte, dass sie jeden Tag an einem Werk arbeiteten, bis es für sie passte, und das ist vielleicht auch dein Geheimnis. Da du dich so viel mit deinen Werken beschäftigst, produziert du einen Hit nach dem Anderen. Und diese Woche ist wieder sehr hitverdächtig.

Schöne Wochenende
monika

P.S. Montag fängt bei uns wieder der Alltag an.

Antje Hudl hat gesagt…

Liebe Daniela!
Wunderschöne Kartenidee!!!
Weiter so. Ich schaue super gerne auf deinem Blog.
Vielleicht hast du ja auch mal Lust bei mir vorbei zu schauen.
http://kreatives-herzerl.blogspot.de/
Ich würde mich sehr freuen.
Liebe Grüße, Antje

Miriam hat gesagt…

Vielleicht ist zu früh am Morgen. Aber ich verstehe nicht ganz wie klebst du die Herzen, so dass der vordere nicht geknickt ist?
Was machst du mit den Disteln?
Einfach Neugierig...

Miriam hat gesagt…

Sorry! Zu schnell geschickt!
Danke im Voraus und schönes Wochenende!
Miriam

Conny Natschke hat gesagt…

Ein wunderschönes Stück !

LG von Conny