Donnerstag, 29. Januar 2015

Fächerkarte

Auf meinem gestrigen Workshop habe ich mit den Mädels diese Fächerkarte gemacht - ich nenne sie jetzt mal einfach so. Ein einfaches Prinzip, mal etwas anderes, wirkungsvoll und leicht gemacht.
Von der Größe und der Anzahl der unterschiedlichen Papierlagen ganz flexibel, ob alle Lagen gleichlang oder wie ich es gemacht habe jede Papierlage einen halben Zentimeter kürzer.
Anstatt des Designerpapiers könnt Ihr auch gut ein Bild verwenden. Vielleicht für eine Danksagung zur Hochzeit oder Konfirmation.



Bei mir werden die Papiere mit einer Klammer gehalten, Ihr könnt aber die Papiere auch lochen und die Karte mit einem hübschen Band versehen.


Liebe Grüße :-)

Kommentare:

Claudia Handge hat gesagt…

Wie immer wunderschön ♥

LG Claudia

SilviA hat gesagt…

liebe Daniela
wunderschön sieht die Karte aus
liebe Grüße SilviA

katrin kme hat gesagt…

Wunderschön - tolles Layout!
Muss ich mir merken!

LG, katrin

Marion hat gesagt…

Hallo Daniela,
eine ganz wunderschöne Karte!
Liebe Grüße
Marion