Montag, 11. Mai 2015

Alles Gute

Ein schlichtes einfaches Kärtchen im natürlichen Look ist auf die Schnelle mit meinen neuen Produkten entstanden. Noch liegt alles mehr oder weniger unberührt auf meinem Schrank.
Im Moment bin ich mit den Vorbereitungen für den Katalogversand beschäftigt. Dazu aber in den nächsten Tagen mehr Infos.




Danke für Wünsche für den Spaßlauf am Samstag. Kurz möchte ich Interessierten davon erzählen.
Also wir hatten einen spaßigen und anstrengenden Tag. Pünktlich mit dem Startschuss lachte auch die Sonne vom Himmel - ganz so wie ich es bestellt hatte.
Wir hatten anstrengende, eklige, spaßige und schöne Hindernisse. Anstrengend ist z.B. ein matschiger steiler Hügel; eklig ein Loch mit Schleim - soll Speisestärke gewesen sein, wir dachten allerdings alle an Tapetenkleister. Schön war ein Tunnel mit Schaum und spaßig sind immer die Rutschen. Leichte Panik habe ich in dem sehr kalten Wasser beim Schwimmen bekommen. Es war bitterkalt, ich konnte nicht stehen und vor mir sind sie so langsam geschwommen.
Zum ersten Mal hatte ich Wadenkrämpfe beim Laufen - und obwohl ich ein dann ein bisschen geschwächelt habe, sind wir mit einer tollen Zeit ins Ziel gelaufen. Für zwei alte Frauen haben wir gut abgeschnitten. ;-)
Wobei dies eher unwichtig ist. In der Presse stand 'Man kann es sportlich sehen, muss man aber nicht', das finde ich gut.
Zumal doch einige Damen vor uns - oder auch später auch hinter uns, manches kann man nicht auf sich Sitzen lassen ;-) -  geschummelt haben und einfach seitlich an den Hindernissen vorbei gehuscht sind. Sehr zum Ärger meiner Freundin  - mich stört es weniger, alles eine Frage der Ehre.
Dieses Konkurrenzdenken fehlt mir. Mich bekommt man eher mit Sprüchen, wie 'Frauen laufen eh langsamer als Männer' oder man unterschätzt mich. Aber egal - es war ein Spaß und vielleicht sind wir im nächsten Jahr wieder dabei. Spätestens wenn unsere Kinder 18 Jahre alt sind, sind wir dabei.
Dann möchten sie nämlich mit uns Laufen. Das heißt sie Laufen vor und wir hinterher. Mein Sohn behauptet nämlich voller Selbstüberschätzung, sie würden dann die Sieger sein.
Vielleicht zeige ich Euch noch mal die Bilder in den nächsten Tagen - mal gucken. :-)))
Hihi - es kommt doch schon ein Bild. Aber nur eins, die anderen sind wirklich böse - und lustig. Hilfe! :-) Zudem bin ich natürlich nicht allein darauf und mag sie hier nicht ungefragt einstellen.



Liebe Grüße

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,
da hattest du ja bestimmt viel Spaß ☺und ja,ich würde gerne Fotos sehen 😉hab Samstag oft an dich gedacht.
Das Kärtchen ist auch wieder super,besonders die Farben gefallen mir natürlich.
Liebe Grüße
Natja

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!
Oh, wieder ein Blick durch das Schlüsselloch. Die Karte gefällt mir sehr gut. Über ein Foto vom Samstag würde ich mich auch sehr freuen.
Liebe Grüße
monika

Anonym hat gesagt…

Liebe Daniela,

ich finde es super bewundernswert, was du da am Samstag gemacht hast. Das macht bestimmt tierisch Spaß, aber nur, wenn man wirklich so fit ist wie du!!! Wahnsinn!
Ich find´s toll!
Liebe Grüße
Yvonne

LOCKwerkE hat gesagt…

Liebe Daniela,

also ich finde das soooo obercool und freue mich, wenn ich noch mehr Bilder sehen könnte. Ich glaube, wenn ich das meinen Jungs zeige, wollen die auch mit. Sam hat so richtig Spaß am Laufen entwickelt und würde das, wenn er mehr Zeit hätte, auch gerne mehr ausdehnen. Wenn ich ihm den Trailer zeige, dann wird er trainieren (das weiß ich jetzt schon ;-))). Ich bleib da eher Zuschauer und Bewunderer. Herzliche Grüße Karin

Ines hat gesagt…

Wow... Du kannst sehr stolz auf Dich sein! Und Du hast völlig Recht, das Wichtigste ist doch, das man es für sich selbst tut.

GLG Ines♥

Mandy {Papers & Stamps} hat gesagt…

Habe deine wunderschöne Karte gerade entdeckt... sie ist einfach toll :-)

Liebe Grüße
Mandy