Montag, 27. Juli 2015

Pop-up-Karte

Eine Pop-up-Karte ist mit der entsprechenden Thinlits Form schnell hergestellt.
Ein moderne Variante in Zartrosa und Melonensorbet, mit ein paar Naturtönen ist es geworden.




Kommt gut in diese ungemütliche Woche. Liebe Grüße :-)

1 Kommentar:

Manuela Geiswinkler hat gesagt…

Liebe Daniela,
Ich verfolge deinem Blog schon länger und freue mich immer wieder über deine schönen Ideen..
Hätte einen spannenden Buchtip für dich.. Totenfrau von Bernd Aichner, einem österr. Autor, das nächste spannende Buch von Ihm steht bereits in den Startlöchern, ab Mitte August...
Spannende Momente und lg Manuela