Montag, 7. Dezember 2015

Leckereientüte

Ein Tütchen, hergestellt mit der Thinlitsform 'Leckereientüte', gefüllt mit einer kleinen Leckerei.
Lange Zeit dachte ich ja, ich würde diese Stanzform nicht benötigen - aber wenn man sie dann hat, ist sie doch ganz süß ....



Es freut mich, dass Euch meine Wunschbox so gut gefällt. Gerne dürft Ihr diese Idee unbegrenzt für Eure Ideen umsetzten. Auch als Demokollegin dürft Ihr sie, oder überhaupt meine Ideen, gerne für Eure Workshop verwenden - Ihr müsst mich diesbezüglich nicht um Erlaubnis fragen.
Selber profitiere ich oft von Ideen aus dem Internet und freue mich auch etwas zurückgeben zu können. Es gibt so tolle Ideen von kreativen Leuten. Zum Beispiel jetzt zu Weihnachten die Idee '15 Minuten Weihnachten in der Tüte' - oft weiß man ja gar nicht wer eigentlich hinter der Idee steckt.
Also noch einmal viel Freude mit der Wunschbox, zum Geburtstag, Geburt, Konfirmation oder zu Weihnachten... - sicher findet Ihr tolle Verwendungsmöglichkeiten. :-)

Liebe Grüße :-)

Kommentare:

Sonja Fischer hat gesagt…

Die Tüte ist dir wirklich perfekt gelungen! Ich liebe deine Stil und deine Farbkombinationen. So schlicht - und trotzdem so edel!
Liebe Grüße,
Sonja

Ines hat gesagt…

Herrliches Tütchen!

GLG Ines♥

Lisa hat gesagt…

ganz wundervolles Leckereientütchen.
LG
Lisa

Ruby hat gesagt…

Sehr stimmige Farbkombi, echt toll!!

LG

Ruby

Birgit Schulz hat gesagt…

Ich finde die Tüte in weiß besonders edel. Die Prägeschablone ist mein absoluter Favorit und die Farbzusammenstellung wirkt sehr ruhig und harmonisch.

Ganz lieb finde ich, dass du es ausdrücklich erlaubst deine Ideen zu verwenden. Was bist du doch für ein Schatz. Natürlich holt man sich hier und dort mal eine Inspiration und wandelt diese dann evt. auch ab, aber nicht jedem ist es egal, wenn man sein Ideengut "stielt".

Ich werde diese Tüte sehr gerne nachwerkeln und verweise sehr gerne auf seine Herkunft :-)

Liebe Grüße und vielen Dank

Birgit

Mimi K. hat gesagt…

Schön, dass du das so deutlich sagst, das man deine Ideen verwenden kann. Genau aus diesem Grund habe ich einen Blog eröffnet um auch der Bloggergemeinschaft etwas zurückgeben zu können. Geben und nehmen sollte immer im Einklang stehen, dann macht es alle glücklich. Danke für deine tollen Ideen und für deinen unverkennbaren Stil. Ich liebe ihn! :-)

Liebe Grüße
Mimi

Biggi hat gesagt…

Hallo Daniela,
heute möchte auch ich mal endlich hallo sagen und dir zu deinem wunderschönen Blog gratulieren. Schaue immer wieder gerne vorbei. Dein schlichter Stil ist total edel und fasziniert mich immer wieder aufs Neue. Vielen Dank für die schönen Ideen.
Viele liebe Grüße
Biggi