Freitag, 8. Januar 2016

Zarter Zweig

Dieser süße Zweig - ein Farn würde ich sagen, oder? - gefällt mir so gut aus dem Set 'Pflanzen - Potpourri'. Er sieht ganz toll auf dieser Windlichtkarte aus. Überhaupt eigenen sich die Blätter und Blüten für zarte Windlichter.

Die Maße meiner Windlichtkarte findet Ihr hier. Ihr könnt es natürlich auch direkt für Euch als Windlicht herstellen und Euch damit selber beschenken.
Als Grundkarton habe ich Vanille Pur gewählt. Von den Farben bin ich in den Naturtönen geblieben, nur etwas Minzmakrone habe ich dazu kombiniert. Seht dieses kleine Lackpüncktchen? Diese sind auch neu und sooo schön. Sie sind in unterschiedlichen Größen und in wirklich schönen Farben.




Am Mittwoch beim Stempeltreff könnt Ihr Euch auch ein paar der Neuheiten anschauen und damit arbeiten. Ich habe drei schöne Projekte vorbereitet. Solltet Ihr noch Interesse an den Stempeltreffen haben, könnt Ihr Euch immer bis dienstags 15 Uhr anmelden. Durch das neue Konzept sollten eigentlich  kurzfristig Plätze verfügbar sein.
Nachtrag - gerade komme ich vom Yanuka. Morgen habe ich dort mein Teamtreffen, ich kann bis Mittwoch alles stehen lassen. Das heißt es gibt viel zu sehen. :-)
Gerne möchte ich die Gelegenheit nutzen und Michaelas Kunden einladen. Vielleicht ist es ja künftig eine Alternative gelegentlich an meinen Stempeltreffen teilzunehmen. Gerne helfe ich Euch auch bei der Suche nach einer neuen Beraterin.

Ein schönes Wochenende - liebe Grüße. :-)

Kommentare:

Ines hat gesagt…

Hallo Daniela,

Deine Karte ist wieder so wundervoll, dass ich Sie jetzt auch mal ausprobieren muß!

GLG Ines♥

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela!

So schön ist deine Windlichtkarte geworden. Ach, wenn doch schon Montag wäre.

Liebe Grüße
monika