Donnerstag, 17. März 2016

Pusteblümchen

Eine Karte mit mal einem etwas anderen Umschlag haben wir auf einem meiner letzten Workshops gemacht. Als Stempelset habe ich die 'Partyballons' gewählt, darin enthalten sind auch diese kleinen Pusteblumen.
Den Umschlag haben wir passend zur Karte (10x10cm) mit dem Envelope-Punchboard hergestellt. Zwei Ecken des Umschlags werden gelocht, ein Band dadurch und locker zubinden. Dadurch entsteht diese nette Pyramidenform.



Da das Interesse an einem Materialpaket für ein 'Stempeltreffen @Home'  groß war, werde ich morgen schon für den April ein Materialpäckchen anbieten.

Liebe Grüße :-)

1 Kommentar:

PapierWerk & Co hat gesagt…

Eine wunderschöne Karte, schlicht und sehr schön.
Auch die Idee mit dem Umschlag gefällt mir sehr gut, das kommt sehr eldel raus.
Die kleinen Blümchen sind auch embossed, oder ?
Liebe Grüße, Andrea