Freitag, 24. Juni 2016

Besondere Karte

Im Mai habe ich Euch ja schon solch eine besondere Karte gezeigt, dafür habe ich eine 'Anleitung' verprochen. Ich habe es nicht vergessen! :-)

Für meine Katalogparty habe ich die Karte mit den neuen Herzframelits vorbereitet.




Nun der Trick an der Sache:
1. Eure Grundkarte wird zunächst gedrittelt. Ich habe das Kartenmaß von 14,8 x 9,9cm gewählt.
2. Auf der Vorderseite stanzt Ihr zuerst das größere Herz, Kreis, Stern ... aus.
3. Die Vorderseite der Karte wird umgeklappt, damit Ihr die kleinere Stanzform genau mittig in dem bereits ausgestanzten Motiv platzieren könnt. Für ein besseres Vertändnis ein Bild.


4. Die Vorderseite am besten wieder vor dem 'Durchkurbeln' zurückklappen. Ansonsten drückt sich leicht das Muster der zerkrazten Acrylplatten in das Papier. Was besonders auf der Vorderseite der Karte nicht schön aussieht.

Viel Freude mit dieser Kartenidee. :-)

Ein schönes Wochenende - liebe Grüße.  


Kommentare:

CorinnasCreativRausch hat gesagt…

Liebe Daniela,
wieder eine sehr schlichte und edle Karte, gefällt mir wirklich sehr gut!
Danke auch für die kurze Anleitung.
Viele Grüße, Corinna

SilviA hat gesagt…

woooooooooooooooow
so edel , tolle Idee
bin begeistert
sonnige Grüße SilviA

katrin kme hat gesagt…

Klasse Karte - tolle Idee!

LG, katrin

Patricia Flemmer hat gesagt…

Danke für die Anleitung!!!!

Annette22 hat gesagt…

so eine geniale Idee

klasse

Liebe Grüsse

Annette

Ellis van Veenendaal hat gesagt…

Schlicht, edel und so wirkungsvoll. Eine herrliche Karte. Lieben Dank für die Anleitung, Daniela. Werde ich bestimmt mal nachbasteln. :-)
LG, Ellis