Montag, 24. Oktober 2016

Adventskalender

Auf einigen Workshops und beim Stempeltreffen im September habe ich einen Adventskalender angeboten. Sicher kennt Ihr fast alle diese kleinen Adventskalender mit den Schokolinsen?
Ich habe sie schon oft im Netz gesehen aber noch nie hergestellt. Meist muss man diese Schokolinsenkalender in großen Stückzahlen abnehmen. Was dann für mich abschreckend war.
Nun habe ich mich im August entschieden endlich mal solche Kalender zu basteln. Schwups waren 1000 Kalender bestellt. Meine Mädels sollten schließlich nicht vor dem gleichen Problem stehen, wo bekomme ich diese Dinger her. Wenn ich eine Idee liefere, soll sie auch nachzuarbeiten sein.

Hier meine Bespiele zu den Kalendern. Ich habe mir eine einfache Schiebeverpackung überlegt.
Ganz einfach, ohne Klappen, Laschen und Schleifen - mein Kalender soll die Adventszeit in der Verpackung bleiben, 'Türchen' öffnen und wieder zurück schieben.
Verwendet habe ich Stempel und Thinlits 'Allerbeste Wünsche'.




Hihi - bis auf ganz wenige, sind sogar alle Kalender weg. :-)

Liebe Grüße :-)

Kommentare:

Eliza hat gesagt…

Tolle Kalender! :-)

Kerstin Tschirner hat gesagt…

Hallo Daniela,

oh das sieht ja einfach super aus, wirklich eine tolle Idee :)

LG Kerstin

LOCKwerkE hat gesagt…

Ach, liebe DAniela, das sieht sooo toll aus. Könnte ich vielleicht von den ganz wenigen, die übrig sind, dir einen abkaufen? Vielleicht darf ich mir deine Bastelpackung dazu auch noch genauer ansehen, wenn ich noch einmal bei dir vorbei komme. Ich schwärme ja immer noch von deinem Abreißadventskalender von vor ca. 2 oder 3 Jahren. Der war sooo klasse. LG Karin

katrin kme hat gesagt…

Wunderschön!

Liebe Grüße, katrin

Anonym hat gesagt…

Hallo Daniela,

deine Kalender sind wunderschön geworden.
Tolle Idee !!!!

Liebe Grüße,
Sabine