Freitag, 4. November 2016

Tannenzauber

Gestern waren wir, Anja und ich, fleißig und haben die Materialpäckchen für den Weihnachtszauber gepackt. Sie machen sich dann in der kommenden Woche zum 11.11. auf die Reise zu Euch. Bin gespannt ob Euch die Projekte wieder gefallen werden.

Nun aber zu einer anderen kreativen Idee. Es handelt sich um eines meiner letzten Workshopprojekte. Es waren neue Teilnehmer und Mädels ohne Big Shot. Ich habe mich in dem Fall für einen Umschlag als Schokoladenverpackung gewählt - dafür ich nehme ich den Umschlag mit der Papiergröße in 21 x 21 cm, gefalzt wir meine ich aus dem Kopf bei 7,9cm.
Als Stempelset habe ich mich für das Set Tannenzauber entschieden. Mir gefällt es auch ohne die schönen Thinlits sehr gut. Zudem finde ich es recht vielseitig für Neulinge.



Als Zweig müsst Ihr Euch einen Tannenzweig vorstellen. Eine Tanne gibt es leider (oder eigentlich zum Glück) nicht in meinem Garten. Bei der Laufrunde wollte ich eigentlich einen mitbringen, aber habe es dann doch vergessen. :-)


So Ihr Lieben, ich verabschiede mich ins Wochenende. Gleich kommt Michaela, wir fahren gemeinsam nach Düsseldorf zur OnStage Veranstaltung von Stampin'Up!. Ich bin gespannt was uns Neues ab Januar erwartet.

Liebe Grüße :-)

Kommentare:

Kerstin Tschirner hat gesagt…

Hallo Daniela,

eine zauberhafte Idee, dass sieht wirklich wundervoll aus :)

LG Kerstin

Annette22 hat gesagt…

wunderschön

LG

Ines hat gesagt…

Eine tolle Verpackung und früher oder später kommt die Big shot von ganz allein ;-)!

GLG Ines♥